Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  dünne schleimhaut und Zysten
no avatar
   Sanni31
schrieb am 27.12.2006 13:42
Ich weiß seit über 1 Jahr dass ich PCO habe. Ich habe dann 3 mal Clomifen bekommen und bin dann im März ins KiWu Zentrum gewechselt. Dort werde ich mit Puregon stimuliert. Ich muss teilweise bis zum 28. ZT spritzen, zwischendurch wachsen und verschwinden Eibläschen immer wieder. Ich muss nach jedem stimulierten Zyklus 1 Monat pausieren, weil sich eine Zyste aus den nicht gesprungenen Eibläschen bildet. Außerem ist meine Schleimhaut nie dicker als 7mm. Aufgrund der langen Zyklen und den Pausen die ich zwischen den Zyklen machen muss zieht sich alles in die Länge. Ich mache mir auch Sorgen dass ich nie schwanger werden kann wegen der dünnen Schleimhaut. Hat eine von euch ähnliche Erfahrungen gemacht?
Ich bin langsam am ende meiner Kräfte angelangt. Und auch künstliche Befruchtung kann mir nicht weiterhelfen wenn die schlechte Schleimhaut schuld ist...


  Re: dünne schleimhaut und Zysten
no avatar
   mella79
schrieb am 27.12.2006 14:38
Hallo,

die dicke der Schleimhaut hat gar nichts zu sagen, ich habe auch PCO ohne eigenen Zyklus gehabt, mir wurde immer alle paar Monate mit Medis die Mens ausgelöst. Meine GMS war immer unter 6 mm und trotzdem hat sich mein Krümmel festgebissen, meinen Körper wird jetzt in der Schwangerschaft mit Spritzen geholfen aber trotzdem hat mein Krümmel es bis in die 7 SSW von alleine geschafft ohne das jemand davon wusste.

Mache dich nicht verrückt wegen der GMS hauptsache sie ist 3 Schichtig, man kann da auch mit Utogrest oder Progesteron Spritzen helfen sprich doch mal mit deinen Arzt darüber wenn du unsicher bist.

Nicht den Mut verlieren und weiter kämpfen.

LG Mella79


  Re: dünne schleimhaut und Zysten
no avatar
   Viktoria1
schrieb am 27.12.2006 17:01
Da ich auch Probleme mit der Schleimhaut habe, habe ich mich in den letzten Tagen damit beschäftigt.
Es gibt einige Ärzte,die 7 mm als unproblematisch ansehen.

Auch mit 6 mm werden noch viele schwanger.


  Re: dünne schleimhaut und Zysten
no avatar
   Sanni31
schrieb am 27.12.2006 17:14
Danke euch zwei für die schnelle Antwort, das macht mir ja doch wieder etwas MutIch freu mich sehr


  Werbung
  Re: dünne schleimhaut und Zysten
no avatar
   Samsara
schrieb am 28.12.2006 15:14
wisst ihr denn, wie man eine eher dünne schleimhaut "anregen" kann, damit sie dicker wird?

lg
samsara


  Re: dünne schleimhaut und Zysten
no avatar
   Momo7777
schrieb am 28.12.2006 16:44
Hallo,

Mische mich mal ein, weil mich das Thema auch interessiert smile Bei mir war die Schleimhaut gestern, am 18. ZT nur 6,5 mm dick - mein ES ist schon vorbei (war am 14. oder 15. ZT) - ist meine Schleimhaut auch zu dünn????

Kann da leider auch nicht weiterhelfen, aber ich denke mal da gibts doch sicher auch irgendwelche Medikamente, die helfen, dass die Schleimhaut dicker wird??

Gruß,

- Simone -


  Re: dünne schleimhaut und Zysten
no avatar
   Samsara
schrieb am 28.12.2006 19:02
also meine fa meinte auch, dass 6 mm wohl etwas zu dünn ist.

anschließend riet sie mir aber zu clomi, was ich sehr komisch fand, schließlich habe ich doch regelmäßige eisprünge. und soll clomi die schleimhaut nicht noch zusätzlich verschlechtern?

was bewirkt denn eine hcg-spritze in der zyklus-mitte?

lg
samsara




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021