Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  @polly69
no avatar
   marti
schrieb am 15.03.2006 14:32
Hallo,


Mein Doc hat das alles veranlasst, mir und meinem Mann wurden in der KIWU Blut abgenommen, eingeschickt und dann hat´s echt lang gedauert bis wir das Ergebnis hatten, 6 Wochen.
Es kam nichts dabei raus, alles in Ordnung.
Frau Dr. Reichel hat uns eine aktive Immuempfohlen, das machen wir jetzt.
Zuerst Blutabnahme bei meinem Mann, einschicken, und dann ca. nach 2 Wochen 1. Termin zur ersten Sitzung.
Das geht aber nur in Stuttgart direkt, also ein bisschen Zeitaufwendig, aber das kennen Kiwu Patienten zur genüge oder?
Wir sind gerade in der WS zur 1. Sitzung.




  Re: @polly69
no avatar
   polly69
schrieb am 15.03.2006 17:21
Hallo !

Komme heute mal wieder sehr schlecht ins Forum....

Danke für Deine Info !

Ist wohl bei jedem unterschiedlich. Wieviel Sitzungen müsst Ihr den machen ? Wir kommen aus dem Raum Düsseldorf, deswegen frage ich.

Wenn Du magst, kannst Du mir auch eine PN (Privatnachricht) schreiben.

LG
Polly




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020