Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Abbruch des Versuchs und Abschied in den Urlaub
no avatar
   zauberfee2004
schrieb am 14.03.2006 11:49
Hi Ihr Lieben,

leider leider hat die Follishow gestern auch nur Enttäuschung
gebracht:
Nach insgesamt 6 oder 7 Tagen Puregon 25 i.E. und 3 Tagen
mit 41,666 i.E. hat sich kein Folli gut entwickelt.
Einer ist rechts mit 9 mm und ganz viele Kleine wieder.Eben typisch PCO.

Ich versteh es nicht.
Bei 50 i.E. wachsen gleich 4 riesige Eier,

bei 41,666 tut sich gar nichts.

Da wir ja nun in den Skiurlaub fahren wollten, wollte meine Doc mich nicht
weiterspritzen lassen.

Tja, was solls.
Nun fahr ich morgen los und werde mal alle Sorgen zu Hause lassen.

Am nächsten Mittwoch bin ich wieder da.
Vielleicht macht Skifahren ja wirklich schwanger.

Ach übringends: Ein recht guter Freund von uns (etwas älter,
hat einen 17 jährigen Sohn) riet uns, dass ICH mich mal entspannen
sollte, dann würde das ganz von alleine klappen- LOL Hammer

Und noch ein ähnlicher Spruch von meiner Lieblingsschwiegermutter grins:
auf den Spruch von meinem Mann, dass beim Arzt wieder nix gutes bei raus-
gekommen ist:
"Ach naja, dann lasst es mal jetzt ne Weile sein, dann klappt das bestimmt auch".

Ohne Worte.

So, ich lasse Euch ein paar Glücksdäumchen hier,
für alle, die sie gebrauchen können:






Bis bald, und dann ist ja auch schon bald das Berlin- Treffen!Ich freu mich

Dicke Bussis, vom Feechen Zauberer , die morgen in den Urlaub fährt.winken




  Re: Abbruch des Versuchs und Abschied in den Urlaub
no avatar
   Poppi
schrieb am 14.03.2006 12:05
ich wünsch dir einen schönen urlaub!
lass alle doofen sprüche zu hause und denk dir einfach: sie wissen es nicht besser!
schönes wetter und viel sonnenschein, auch im herzen
poppi




  Re: Abbruch des Versuchs und Abschied in den Urlaub
no avatar
   silbaerle
schrieb am 14.03.2006 12:38
na, dann brechen wir mal gemeinsam ab...hmmmm ob ich meinen chef wohl zu ner woche urlaub überreden könnte LOL
unseren eilein ist der winter zu lang, die wollten im warmen märz wachsen!!!
geniess den Urlaub!!!!!
ach ja, meine tante meinte, ich soll stress rausnehmen und mich entspannen und dann klappts schon - gut, klingt wie bei allen nur mit dem unterschied: sie hat vor 20 jahren auch nachgeholfen, bis die zwillies kamen...ich sag nur tststs




  Re: Abbruch des Versuchs und Abschied in den Urlaub
avatar    Kunstkoma
schrieb am 14.03.2006 14:22
Ach Mensch Feechen, dass tut mir aber leid... knuddel

Ich drücke dann mal die Daumen für's Skifahren! grins

Also für so blöde Sprüche könnt ich die Leute auch am liebsten verkloppen. boxen

Sei ganz lieb gedrückt!
Gruß Ina




  Werbung
  Re: Abbruch des Versuchs und Abschied in den Urlaub
no avatar
   ela71
Status:
schrieb am 14.03.2006 14:25
Oh, diese Sprüche hab ich mir heut auch schon angehört

Ich wünsche Dir einen wundervollen Urlaub und viel Spaß und ich nehm mir gleich mal nen paar Däumchen für Freitag her. Danke




  Re: Abbruch des Versuchs und Abschied in den Urlaub
no avatar
   *Jane*
schrieb am 14.03.2006 14:34
Gut, dass du so über diesen Sprüchen stehst. Ich wünsch dir einen schönen Urlaub und hoffe, dass du tatsächlich die Sorgen zuhause lässt. Ja

LG Jane




  Re: Abbruch des Versuchs und Abschied in den Urlaub
avatar    gumpy
schrieb am 14.03.2006 16:01
Einen schönen Urlaub und lass Dich nicht nerven,sondern entspann Dich und mach auch ordentlich Party




  Re: Abbruch des Versuchs und Abschied in den Urlaub
no avatar
   Nellie74
Status:
schrieb am 14.03.2006 17:38
Hallo Feechen!
Den letzten Spruch darf ich mir von meiner Mutter auch immer anhören. Seither vermeide ich es möglichst, mit ihr über das Thema zu sprechen.

Es tut mir Leid, dass du auch so ein Pechvögelchen bist, wie ich!
Genieße deinen Skiurlaub und brettere für mich auch einmal die Piste runter! Mein Skiurlaub liegt 1 Jahr zurück und ich möchte gerne im nächsten Jahr wieder fahren.
Dazu sagte meine Mutter dann: "Wer weiß, was nächstes Jahr ist..."
HÄH???? Was soll schon sein? Wenn ich schwanger bin, fahre ich natürlich nicht!
Blöde Kuh!

Drück dich ganz lieb und freue mich, wenn du nächste Woche gebräunt wieder da bist!
Liebe Grüße, Nellie74






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020