Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Helfen Antioxidantien bei Kinderwunsch? neues Thema
   Was passiert nach dem Embryotransfer?
   Wie wichtig ist Vitamin D bei Kinderwunsch?

  IUI oder doch nicht?
no avatar
   mari70
schrieb am 14.03.2006 11:33
Wegen meiner GKS unterstütze ich die Eizellreifung mit Puregon. Derzeit schaut es gut aus, der ES wird wahrscheinlich Mi oder Do ausgelöst. Nun hat mir mein Doc eine IUI angeboten. Er meint, es könnte theoretisch auch ohne klappen. Aber im Fall von Antikörpern im Sekret hätten wir diese Hürde gleich umgangen. Von Postkoitaltests hält er nicht besonders viel. Seiner Erfahrung nach sind die Ergebnisse unsicher und hätten keine hohe Aussagekraft.

Nun ist die Entscheidung bei uns. Sollen wir oder nicht? Was würdet Ihr tun?

Spermiogramm ist ok.
112 Mio/ml
A: 66%, B: 20%
ideale Morph: 65%

Lg Mari


  Re: IUI oder doch nicht?
no avatar
   Alina1977
schrieb am 14.03.2006 11:47
Naj,also ich würde sagen,dass SG sieht so super aus und es könnte auch so klappen,hatte den dein Freund schon mal Antikörper im Sekret ?

Bei der IUI wird ja das Spermium etwas aufbereitet und der Weg wird verkürzt, aber das SG sieht wirklich normal aus.

Eure Entscheidung




  Re: IUI oder doch nicht?
no avatar
   xochitl
schrieb am 14.03.2006 19:10
wenn ihr noch jung seid und erst am Anfang eurer Kiwu-Behandlungen würde ich es auch erstmal so versuchen. Das Spermiogramm ist klasse!
Xochitl




  Re: IUI oder doch nicht?
no avatar
   mari70
schrieb am 15.03.2006 09:59
Danke für Eure Antworten. Wir haben uns doch für IUI entschieden. Ich habe mit meinem "normalen" Gyn noch einmal gesprochen, der früher auch in einer Kiwu-Klinik gearbeitet hat. Er hat gemeint, dass die Chancen mit IUI größer wären. Da wir nicht mehr so jung sind und doch schon einige Jahre daran arbeiten...

Lg Mari




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021