Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Niedriger AMH-Wert: Mehr Fehlgeburten? neues Thema
   Die Schilddrüsendiät: Was funktioniert und was nicht
   Hilft Metformin bei PCO und IVF?

  Hormonelle Stimulation, was ist minimum?
no avatar
   Sushi6
schrieb am 12.03.2006 14:30
Liebe Frauen,
wir sind kurz vor einer ICSI Behandlung.
Seit 8 TAge spritze ich Menogon. Leider sind links nur 5 und rechts nur eine Eizelle herangereift.
Ist das zu wenig??? Sollte ich nicht mind. 10 Eizellen haben?
Wie war/ist das denn bei Euch?
Bin total unsicher und habe das Gefühl viel zu wenig Eizellen für einen sinnvollen Versuch zu haben.
Freue mich auf Eure Hilfe


  Re: Hormonelle Stimulation, was ist minimum?
no avatar
   Sushi6
schrieb am 12.03.2006 15:04
  Re: Hormonelle Stimulation, was ist minimum?
no avatar
   BineSa
schrieb am 12.03.2006 15:23
Hallo Suhi,

nein, sechs Follies sind völlig in Ordnung. Es kommt auf die Befruchtungsrate an, wieviel dir zurückgegeben werden können, aber bei sechs kann man schon von zwei bis drei Embryos ausgehen.
Sinnvoll ist es sowieso, bei den ersten Versuchen nicht zu stark zu stimmulieren, da ja auch die Gefahr einer Überstimmulation besteht, und das ist nicht wirklich lustig.
Falls du auf Kroys hinarbeiten wolltest, ist es ein bisschen wenig, aber wer weiß, vielleicht brauchst du die nach diesem Versuch sowieso nicht mehr?

Alles Liebe
BineSa




  Re: Hormonelle Stimulation, was ist minimum?
no avatar
   tonixxx
schrieb am 12.03.2006 15:48
Hallo Sushi!

Es gibt auch Follies, die sich verstecken! Bei mir war nach dem US von etwa 8 die Rede und nachher waren es 16, was ich erst nach der Punktion erfahren habe . .

Viel Glück, Toni


  Werbung
  Re: Hormonelle Stimulation, was ist minimum?
no avatar
   uschile
schrieb am 12.03.2006 16:07
Hallo,

sei froh, dass man nicht beim 1. Versuch mit so hohen Medikamentendosen auf dich losgeht. Das kann böse enden, mit Krankenhausaufenthalt und Wasser im Bauch!
6 Follies ist doch ok, freu dich darüber!
Es zählt nicht die Quantität, sonder die Qualität.
was nützt es, viele Follies zu haben, die dann alle unreife EZ enthalten??? Das gab es auch schon öfter!

Uschile




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021