Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  hat sich jemand selbst ovitrelle gespritzt?
no avatar
   scmm
schrieb am 12.03.2006 12:58
hi

habe eine frage und zwar, habe ich diesmal zum auslösen des eisprunges ovitrelle verschrieben bekommen und wollte mal fragen ob es sich einer von euch selber gespritzt hat, wenn ja wohin man sich die spritze setzen muß und vorallem wie weit man die nadel nach dem einstechen einführenm muß, den die ist ja schon ein wenig länger als bei meinen gonal pen. kann man da irgendetwas falsch machen???
oder sollte ich mir die wenigstens setzten lassen???

wie sind eure erfahrungen damit ???

danke für eure antworten

liebe grüße

sabrina


  Re: hat sich jemand selbst ovitrelle gespritzt?
no avatar
   Nicole x
schrieb am 12.03.2006 13:10
Hallo

Ja ich hatte auch Ovitrelle zum auslösen!
Hatte aber eine Fertigspritzen wo alles bereit zum spritzen war!!
Ich habe sie mir ganz normal so wie auch den Gonal Pen in den Bauch gespritzt!

Gruß Nicole x


  Re: hat sich jemand selbst ovitrelle gespritzt?
no avatar
   Sonica
schrieb am 12.03.2006 13:24
Huhuuu,

hatte auch Ovitrelle zum auslösen und die Nadel ist nicht viel größer als beim Pen zwinker Die kann man sich so wie den Pen selber in den Wanzt hauen grins oder es vom Partner machen lassen Ich werd rot. Falsch kann man eigentlich nichts machen, man sollte sich den Inhalt halt nicht reinjollen, sondern schön langsam spritzen crazy.






  Re: hat sich jemand selbst ovitrelle gespritzt?
no avatar
   *Jane*
schrieb am 12.03.2006 13:27
Hallo Sabrina,

die Ovitrelle-Fertigspritze hatte ich auch schon. Ich habe sie wie den Pen auch in den Bauch gespritzt. Eigentlich kann man da nichts falsch machen. Weiter als der Pen muss die Nadel nicht drin sein. Hauptsache die Flüssigkeit landet vollständig in deinem Körper.

LG Jane




  Werbung
  Re: hat sich jemand selbst ovitrelle gespritzt?
no avatar
   maria30
schrieb am 12.03.2006 13:27
Ich hatte auch schon mehrfach ovitrelle in der Fertigspritze. Im Prinzip machst du es genauso wie mit dem Gonal, einfach unter die Haut. Ich mache das in den Bauch unter den Nabel, aber du kannst es dir auch in den Oberschenken spritzen. Treffen kannst du da nicht viel und falsch machen auch nicht, auch wenn die Nadel etwas länger ist. Also, fass dir ein Herz und rein damit. Besser mit Schwung und nicht zu langsam, dann machts auch kein aua...........viel Glück.........maria




  Re: hat sich jemand selbst ovitrelle gespritzt?
no avatar
   scmm
schrieb am 12.03.2006 13:52
danke für eure schnellen antworten

mit dem gonal habe ich auch keine probleme, und wenn ihr sagt das die nadel auch nicht viel größer ist werde ich das dann auch selber machen, sah zumindest durch die verpackung größer aus.

bei meinem ersten versuch mußte mir predalon gespritzt werden, das habe ich auch machen lassen weil es 6 ampullen waren und ich gar nicht wußte wie das gehen sollte, die haben sie mir da ins gesäß gespritzt.

aber wenn ich sie im bauch spritzen kann werde ich das wohl hinbekommen

vielen lieben dank

sabrina


  Re: hat sich jemand selbst ovitrelle gespritzt?
avatar    gumpy
schrieb am 12.03.2006 13:57
Das schaffst Du schon ist wirklich nicht schlimm,und nachher bist Du auch stolz das Du es alleine geschafft hast. Ja




  Re: hat sich jemand selbst ovitrelle gespritzt?
no avatar
   Möhre!
schrieb am 12.03.2006 22:47
huhu,mach dir keine gedanken,
auch wenn die nadel länger ist,sie ist nicht dicker und man merkt genauso wenig wie beim pen zwinker lg Möhre






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021