Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Frage wegen Steuer und Kiwu
no avatar
   Carabus
schrieb am 11.03.2006 11:09
Hi Mädels,

bin gerade am Steuer machen. Ich bin sauer Ich habe hier schon öfters gelesen, dass man da einiges beim FA absetzen kann. Kann man z.B. die Fahrten zum Arzt und Kryo auch absetzen? Wo trägt man das ein? Mache die Steuer mit dem WISO-Programm. Wäre super, wenn mir jemand ein paar Tipp geben könnte. Danke!




  Re: Frage wegen Steuer und Kiwu
no avatar
   wanderduene
schrieb am 11.03.2006 11:41
Hallo Carabus,

bei Wiso kann man doch unter dem Punkt außergewöhnliche Belastungen Arztrechnungen angeben, Du gehst da drauf und dann kannst Du in einer Liste jede einzelne eingeben.

Ebenso mit den von Ärzten verordneten Medikamentenrechnungen.

Die Fahrtkosten kann man unter Krankheitskosten angeben, dort ist wählbar ob mit Öffis oder eben mit dem eigenen Fahrzeug.

Hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen.

LG
Yvonne




  Re: Frage wegen Steuer und Kiwu
no avatar
   uschile
schrieb am 11.03.2006 11:46
Liebe Carabus,

du kannst alle nicht erstatteten Arztrechnungen (auch Kryos!), alle Fahrtkosten zu Ärzten und Apotheken (€ 0,30 pro km - für Hin- UND Rückweg) und die Parkkosten angeben. Dann zusätzlich, falls du das hast, Quittungen über Vitamine, Spurenelemente, Nährungsergänzungsmittel aus der Apotheke.

Wichtig ist dabei aber, dass man die Eigenbeteiligung übersteigt, nur der Rest wird angerechnet. Das Programm macht das aber normalerweise selbst. Ich hatte das Aldi-Programm und da wurde unsere Selbstbeteiligung gleich ausgerechnet.
Da wir Doppelverdiener sind, lag sie bei uns bei 6% (ich glaube vom zu versteuernden Einkommen). Die hatten wir 2005 nicht überschritten.

Uschile




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020