Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Alles ist neu für uns!
no avatar
   illypopilly
schrieb am 10.03.2006 21:04
Hallo,
bin völlig verwirrt von den ganzen Abkürzungen und der absoluten Kenntnis von den Dingen bis ins kleinste Detail euerseits. Wir sind seit heute neu dabei. Haben uns nun einigermaßen gefangen und motiviert und jetzt bin ich bei euch gelandet.
Nun liegt IVF oder auch ICSI vor uns und ich hab solche Angst. Weniger vor dem Aufwand, mehr davor, dass es gar nicht klappt oder mit dem/den Kind(ern) was passiert. Arbeite selbst in ner Kinderreha und habe oft mit Behinderungen nach Mehrlingsschwangerschaft zu tun. Könnt ihr mich irgendwie beruhigen. Denke wohl nur das Schlimmste!
Ferner wird die Frage, ob zwei oder drei "Eier", zu klären sein.
Was habt Ihr für Erfahrungen?

Bin für jede Hilfe dankbar!
Liebe Grüße


  Re: Alles ist neu für uns!
no avatar
   Angelina 1
schrieb am 10.03.2006 21:45
Hallo und Herzlich Willkommen!!!
Schön das du uns gefunden hast.
Hier sind sehr viele die genauso ne Ängste und Unsicherheit haben wie du. Wir helfen dir gerne, es ist immer jemand da der dir Fragen beantworten kann. Du bist nicht allein.

Hilfreich ist dir sicher auch wenn du mal in den Therorieteil schaust, da werden wichtige dinge schon sehr gut erklärt.

Ich wünsche dir/euch das euer Weg zum Wunschkind sehr kurz und ohne Steine ist.

LG
Angelina winken




  Re: Alles ist neu für uns!
no avatar
   Pulcinella
schrieb am 10.03.2006 21:49
Uns gehts genau wie Euch, wir haben auch noch alles vor uns...
Da Drillinge unser absoluter Alptraum wären (persönlich - kräftemäßig und finanziell), sind wir mit den gleichen Überlegungen beschäftigt.
Ich glaub, ich würde die Anzahl der zurückgenommenen Eier auch davon abhängig machen, wie sie sich entwickelt haben. Aber erstmal dort ankommen... Im Moment versuche ich, nur noch von Schritt zu Schritt zu planan. In zwei Wochen ist der nächste Termin in der Kiwu Praxis, dann schauen wir weiter.

Liebe Grüße von
Pulcinella


  Re: Alles ist neu für uns!
no avatar
   Angelina 1
schrieb am 10.03.2006 22:05
Auch dir Pulcinella .
Herzlich Willkommenund viel Glück auf dem Weg zum Wunschkind.

LG
Angelina




  Werbung
  Re: Alles ist neu für uns!
no avatar
   KT
schrieb am 10.03.2006 22:36
Hallo,

Herzlich Willkommen.
Stöber doch für den Anfang mal wie bereits empfohlen im Theorieteil und WIKI.
Die Frage der Mehrlinge...naja so ganz planbar ist es es ja nie, aber je nach Alter, etc. kannst Du Dich ja auch erstmal dazu entscheiden nur 1 oder 2 Embryos zurück zu nehmen.

Viel Erfolg,
KT




  Re: Alles ist neu für uns!
avatar    gumpy
schrieb am 10.03.2006 23:03
hallo und Herzlich Willkommen!!!




  Re: Alles ist neu für uns!
no avatar
   Hope810
schrieb am 10.03.2006 23:56
Huhu & Willkommen bei uns winken ,

wenn du ne Weile hier bist (was hoffentlich nicht nötig sein wirdzwinker) wirst du in die Abkürzungen (übrigens gibts oben einen Button "Abkürzungen", in dem die Gängisten erklärt sind) reinfinden - irgendwann redest du nur noch in diesen Abkürzungen & wunderst dich, warum deine Freunde oder Familie gar nicht verstehen wovon du überhaupt redest LOL

Zu deiner Frage, wieviele Follis ihr zurücknehmt... ihr müsst euch grundsätzlich Gedanken machen, ob Zwillis für euch iO wären. Wenn nicht, kommt nur ein Singletransfer in Frage. Ansonsten würde ich im ersten Versuch nie mehr als zwei Krümel zurücknehmen, weil man ja nicht weiß, wie "einnistungsfreudig" du bist Ja In manchen Bundesländern werden unter 35 auch nie mehr als zwei EZ transferiert... frag deinen Arzt & besprecht eure Fragen & Ängste Ja



Beitrag geändert am : (Fr, 10.03.06 23:57)


  Re: Alles ist neu für uns!
no avatar
   illypopilly
schrieb am 11.03.2006 15:14
Hallo und vielen vielen Dank!

Es tut gut, zu wissen, dass wir nicht allein sind und dass uns jemand zuhört, dem es ähnlich geht.

Lieben lieben Dank.
Ich werd bestimmt noch viele Fragen haben.

Bis bald hoffentlich.
Illy




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021