Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  kleiner Feigling
no avatar
   Cassandra106
schrieb am 10.03.2006 18:05
Ich habe heute mal einen Doc ausgetestet, der auch IUI macht und wo ich statt 400 km Fahren nur 10 min laufen muss grins
Er hat m. E relativ viel Ahnung für einen Nicht-Repro-Doc. und meinte, ob ich Inhibin B messen wolle. Ich sagte ja, der Wert vor 2 Jahren war mit 40 schon grenzwertig. Bin ja ZT 2 da wäre heute der Tag gewesen aber ich hab so getrödelt, bis das Labor zu hatte Ich werd rot.

Was wäre denn, wenn der Inhibin 10 wäre???
Hab zwar jeden Monat nen ES und der FSH war auch unter 10 vor Kurzem, aber was wäre denn wenn??? Könnte ich mir dann alles sparen oder wüsste ich, was ich eh weiß, dass ich ein lowie bin und eh in 2-3 Jahren absolut Schluss ist???




  Re: kleiner Feigling
no avatar
   Anonymer User
schrieb am 10.03.2006 18:15
  Re: kleiner Feigling
no avatar
   Cassandra106
schrieb am 10.03.2006 18:27
Ein Wert, der die Eizellreserve angibt




  Re: kleiner Feigling
avatar    gumpy
schrieb am 10.03.2006 18:35
Ich habe leider die Werte jetzt auch nicht ganz im Kopf ,ich weis nur meiner ist auch grotenschlecht und mir hat meine Ärztin gesagt nur noch ein ICSI Versuch ,dann wäre schluß.Da anzu nehmen ist ,das die "guten" Eizellen schon gespungen sind,aber beweisen kann man es nicht wirklich.
War jetzt keine wirkliche Hilfe für Dich.Aber ich hoffe bei mir das sich noch ein paar nette Eizellen für mich aufgespart haben.
Aber Dein FSH Wert liegt doch noch gut ,meiner ist leider immer höher,und den muß ich auch immer erst runter bekommen.
Ich denke man kann es eher aus der Gesamtbewertung herraussehen.Aber was die Eizellen wirklich taugen ,weis man ja leider erst ,wenn sie draussen sind.




  Werbung
  Re: kleiner Feigling
no avatar
   Anonymer User
schrieb am 10.03.2006 18:46
Und wie bestimmt man diesen Inhibin?




  Re: kleiner Feigling
avatar    gumpy
schrieb am 10.03.2006 18:47
Inhibin B wird auch über Bluttest bestimmt




  Re: kleiner Feigling
no avatar
   Anonymer User
schrieb am 10.03.2006 18:48
HAb ich ja noch nie gehört?
Was ist das denn, was da gemessen wird?
Ein Hormon?




  Re: kleiner Feigling
avatar    gumpy
schrieb am 10.03.2006 18:57
  Re: kleiner Feigling
no avatar
   Mandarine14
schrieb am 10.03.2006 18:59
Hallo cass,

lass doch den Inhibin testen, und frag unseren Doc hier wie er die Chancen mit dem Wert sehen würde.

Ich finde ja gut, dass es eine Praxis iin deiiner Nähe gibt die IUI macht, dann hast du von daher nicht so einen Stress....
Warum bist du nicht schon eher darauf gekommen ?

winken
Manda




  Re: kleiner Feigling
avatar    gumpy
schrieb am 10.03.2006 19:03
  Re: kleiner Feigling
no avatar
   Cassandra106
schrieb am 10.03.2006 19:09
weil ich mir nicht von jedem ne IUI machen lasse. Es gibt auch Stümper, die unaufbereitete Spermien spritzen und die Prostaglandine machen wehenartige Krämpfe. Aber der is fit, soweit ich das beurteilen kann.




  Re: kleiner Feigling
no avatar
   Chrissy2
schrieb am 11.03.2006 09:27
Das wäre ja der Hammer, wenn Du dann mal "ganz nebenbei", sozusagen in der Nachbarschaft, schwanger werden würdest smile
Vielleicht ist gerade das der Auslöser, gaaanz relaxed, und Bingo, schon klappts! grins
Ich wünsche es Dir sooooo!

LG
Chrissy




  Re: kleiner Feigling
avatar    gumpy
schrieb am 11.03.2006 09:29
Gibt es da nicht auch so einen Spruch aus der Werbung.. dann klappt es auch mit dem Nachbarn... grins

Vielleicht funktioniert das auch bei IUI
Also ich würde es Dir mega doll wünschen Ja






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020