Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  EL-Schwangerschaft?????
no avatar
   Jule68
schrieb am 10.03.2006 17:05
Hallo, alle zusammen!

Habe gerade meinen heutigen Bluttest verdaut!? Tja, HCG 11?
Was bitte heisst das denn? Kann das auf eine Eileiterschwangerschaft hindeuten?

Die KiWu Praxis meint, dass das eher ein negativ bedeutet, welches überwacht werden sollte. Oh mann, auch das noch.

Hat jemand von Euch sowas schon erlebt?

LG Jule



5 Stimu-Zyklen neg.

1. IUI HCG 11


  Re: EL-Schwangerschaft?????
no avatar
   Hope810
schrieb am 10.03.2006 17:10
Huhu,

hmm, ist eher ein Zeichen, dass zwar der Versuch einer Einnistung da war, es aber nicht ganz geklappt hat. Ich hatte einmal einen Wert von 260, auch Verdacht auf Eileiterschwangerschaft- aber zum Glück ist der Wert gesunken. Es muss überwacht werden, ob der Wert wieder runter geht...

, dass alles gut geht




  Re: EL-Schwangerschaft?????
no avatar
   Schneckchen22
schrieb am 10.03.2006 18:41
Hallo Jule,

oh mann, so ein Mist. Ich hatte gehofft, dass du ein Positiv vorlegst, so dass ich dir folgen kann.
Hast du denn noch Predalon nachgespritzt und wenn ja, wie lang ist das her ? Vielleicht sind es noch Reste davon. Ansonsten vermute ich auch mal, dass eventuell eine Einnistung stattgefunden hat und es sich dann doch nicht weiterentwickelt hat.




  Re: EL-Schwangerschaft?????
no avatar
   Jule68
schrieb am 10.03.2006 18:56
Schön, dass Ihr mir geantwortet habt. Muss ich wohl echt abwarten. Immerhin hat sich überhaupt mal was getan. Ich betrachte es als Übungszyklus. Der nächste Versuch gelingt...!!!

Hoffe nur, dass ich einfach nur ganz schnell meine Mens kriege... und alles somit o.k. ist.

LG Jule




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021