Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  War beim FA-jetzt nur noch ????? im Kopf
no avatar
   sasette1977
schrieb am 10.03.2006 13:53

hallo ihr

hatte am 02.02.06 eine FG.und warte jetzt seit 5wochen auf meine periode.
jetzt war ich gestern beim fa und er hat gesagt das die schleimhaut aufgebaut wäre also könnten bald meine tage kommen.
dann sagte er auch das er ein 2,5mm großes gelbkörperfollikel sehen würde,wo er aber nicht glaubt das es eine zyste wird.
jetzt habe ich seit heute morgen ziehmliches ziehen im unterbauch als wenn die tage kämen.das klingt ja echt gut habe ich mir gedacht.nur war ich eben auf toilette und hatte sehr viel spinnbaren klaren schleim am papier
was soll das denn jetzt heißen?? eisprung oder was???
ich dachte ein ei springt nur bis 2mm....und zs hat man vor einem eisprung...

sorry alles etwas verwirrt ich hoffe ichr wisst ungefähr was ich meine

danke gruß carmen


  Re: War beim FA-jetzt nur noch ????? im Kopf
no avatar
   LeeLee
schrieb am 10.03.2006 15:27
Hallo Sasette,

ich hatte nach meiner Eileiterschwangerschaft auch ganz schnell wieder einen ES.

Vielleicht ist es bei dir wirklich auch so. Kann ja sein, dass dein Doc einen Follikel und keine Gelbkörperzyste gesehen hat.
Das kann man soweit ich weiß im Ultraschall auch gar nicht unterscheiden, sondern höchstenfalls an der Größe ausmachen.

LG winkewinke
Susanne


  Re: War beim FA-jetzt nur noch ????? im Kopf
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 10.03.2006 21:37
Liebe Sasette,

ohne Hormonwerte kann man nur raten. Vielleicht war es wirklich ein Follikel, dann würde es ja passen, das sehe ich genauso wie LeeLee

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020