Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  fieber nach IUI
no avatar
   wickie
schrieb am 10.03.2006 08:04
hallo ihr lieben,

hatte ja gestern vormittag eine IUI und habe am mittag und bis heute nacht um die 39 fieber bekommen. war in letzter zeit etwas stirnhöhlengeplagt, habe aber gearbeitet und nun hat`s mich völlig erwischt. meint ihr das man trotz fieber eine chance hat schwanger zu werden?
ich bin völlig frustriert weil ich diesen letzten inseminationsversuch irgendwie schon abgehakt habe...

liebe grüße
wickie




  Re: fieber nach IUI
avatar    Candia
schrieb am 10.03.2006 08:12
Guten Morgen Wickie winken

Erstmal gute Besserung knuddel Du Arme...

Ich glaube ehrlich nicht, dass dadurch deine Chancen auf eine Schwangerschaft geringer werden Nein Deine Angst versteh ich, ich hatte mal genau nach IUI einen heftigen Migräneanfall, 3 Tage war ich krank damit, hab gelegenm und , und hab mir auch fürchterliche Sorgen gemacht...das war unsere 2. IUI (guckst du meine Signatur zwinker)

Also, gute Besserung und keine Angst

LG Tina



Beitrag geändert am : (Fr, 10.03.06 08:15)


  Re: fieber nach IUI
no avatar
   Alina1977
schrieb am 10.03.2006 08:15
Ich denke mal nicht, dass das Fieber selber was ausmacht. DU solltest aber wegen der Medis mit dem Arzt reden oder vielleicht lieber auf die alten Hausmittel zurückgreifen, wie z.B. Wadenwickel, viel Tee trinken und naja viel schlafen.

Eine Freundin hat mich übrigens gewarnt bei einer ss ein Erkältungsbad zu nehmen. Weiß nicht inwiefern da was wahres dran ist, aber ich habs vorsichtshalber weggelassen.

Gute besserung und ich hoffe sehr,dass die Erkältung schnell verschwindet.




  Re: fieber nach IUI
no avatar
   silbaerle
schrieb am 10.03.2006 08:24
Gute Besserung, meine Liebe Wickie!!

hast Du immer noch 39 Grad Fieber?
Mensch, Du arme....das hätte nicht auch noch sein müssen. was ist mit unseren momentanen versuchen nur los...meine 2. Follischau heute hat einen wachstumsrückgang verzeichnet...ganze 9mm hat mein eilein....irgendwie mist....

ich drück Dich und wünsch Dir gute Besserung!




  Werbung
  Re: fieber nach IUI
no avatar
   wickie
schrieb am 10.03.2006 08:34
hallo,

danke für eure aufmunternden worte. heute hab ich kein fiber mehr, nur halsweh,kopfschmerzen und endliche, endlich scheinen sich meine stirnhöhlen zu lösen...

ich habe keine medikamente genommen, nur viiiiiiieeeel tee, und gestern fast den ganzen tag und die nacht durchgeschlafen...

liebe grüße wickie




  Re: fieber nach IUI
avatar    Kunstkoma
schrieb am 10.03.2006 08:35
Hallo Wickie,

oh neeee, nicht das auch noch...

Ich glaube aber auch nicht, dass Fieber eine Einnistung verhindert. Probier es wirklich mal mit den Wadenwickeln. Das war ein guter Tipp. Davon geht das Fieber auf jeden Fall runter.

Wünsche Dir gute Besserung und natürlich ganz, ganz viel Glück.

LG Ina




  Re: fieber nach IUI
no avatar
   Alina1977
schrieb am 10.03.2006 08:54
Wegen der Stirnhöhle kannst du mit Kamilan inhalieren oder mit die Nadse spülen mit Emsersalz. Das hilft die Stirnhöhle gut freizubekommen. Nicht das du zum Durchblasen zum HNO mußt. Habe ich schon mehrfach durch. Ist absolut nichts schönes also lieber inhalieren oder spülen.




  Re: fieber nach IUI
no avatar
   wickie
schrieb am 10.03.2006 09:43
danke alina, nase spülen und inhalieren plus rotlicht mach ich eh, hatte ich vergessen zu erwähnen. bin stirnhöhlenmäßig auch ein profi, ansonsten echt selten krank....naja, jetzt aber dafür mal richtig.

liebe grüße nochmal




  Re: fieber nach IUI
no avatar
   Alina1977
schrieb am 10.03.2006 09:51
Hast du die Nebenhöhlen schon mal durchgestochen bekommen? Ich fand das immer gräßlich. Bin da auch ein Profi drin ngewesen. Nach den Nasen OP's und der Immunabwährtherapie (Spritzen´) bin ich nimmer oft krank gewesen. Aber ich kenne mich da auch bestens aus. Leider




  Re: fieber nach IUI
no avatar
   wickie
schrieb am 10.03.2006 09:57
neeee, iiih da hab ich schiss davor...so schlimm erwischt hat`s mich noch nie. ich hatte da vor allem als kind häufig probleme, in den letzten jahren war`s besser. aber so ab und zu erwischt es mich eben an jener schwachstelle...ich werd gleich nochmal inhalieren nachdem du mir vor möglichen folgen erzählt hast...

viel spass beim geb feiern!!!

alles liebe wickie




  Re: fieber nach IUI
no avatar
   Alina1977
schrieb am 10.03.2006 10:14
He Wicki, wollte dir keine Angst machen.

Wird schon wieder werden. Gute Besserung noch mal und laß dich schön pflegen und verwöhnen am WE.

(Bei den OP'S wurden mir einmal Polypen entfernt und dann die Nasenmuscheln vergrößert, war aber halb so wild und gebracht hat's viel) zwinker




  Re: fieber nach IUI
avatar    Pedechen
Status:
schrieb am 10.03.2006 10:50
Huhu Wicki

Ich habs mit Thymian versucht. In die Duftlampe und als Tee. Riecht gewöhnungsbedürftig, aber tötet Viren.

Mir hat es geholfen. Ich wäre vor der PU beinah krank geworden, aber das hat dann wirklich geholfen.

Jetzt rennt nur bisserl die Nase, aber ich hab nicht das volle Programm.

Gute Besserung, und viel Erfolg beim versuch

Liebe Grüße Pedechen






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020