Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Antibiotikum bei Eisprung
no avatar
   jules27
schrieb am 09.03.2006 22:01
Huhu, mache mir momentan leider totale Sorgen. Muß gerade wegen Krankheit ein Antibiotikum nehmen. Kann sich das im Falle der Befruchtung schlecht auf das Kind auswirken? Es ist zwar noch nicht so schnell eingenistet, aber das Medikament hat doch vor dem ES schon auf die Eizelle eingewirkt? Was meint Ihr? Liebe Grüße, Jules


  Re: Antibiotikum bei Eisprung
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 10.03.2006 19:07
LIebe Jules,

es kommt darauf an, welches Antibiotikum Sie genommen haben. Normalerweise ist das aber kein Problem, es gibt nur einige wenige Antibiotika, die einen Embryo schädigen können und diese werdeen sehr selten und nur in speziellen Fällen verabreicht

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021