Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Was kostet die Aufbewahrung...
avatar    Wunschkinder5
schrieb am 09.03.2006 19:59
hallo ihr lieben,
mal ne frage was kostet die aufbewahrung der kyros?
freue mich auf viele antworten,
liebe grüsse sabrina




  Re: Was kostet die Aufbewahrung...
no avatar
   Anastasia21
schrieb am 09.03.2006 20:02
Hab heut die Rechnung gekriegt.
Bei uns kostet es 348,50€




  Re: Was kostet die Aufbewahrung...
no avatar
   mara 12
schrieb am 09.03.2006 20:04
huhu...... winken

hab meine unterlagen grad vor mir liegen, die kryo konservierung kostet bei uns 402,18 eus allerdings steht nicht dabei, für wie lange oder ob das ein pauschalpreis is.......muß ich am mittwoch gleich fragen tun.....

lg mara smile




  Re: Was kostet die Aufbewahrung...
no avatar
   *Jane*
schrieb am 09.03.2006 20:11
Hallo Sabrina,

bei uns kostet das Einfrieren erst einmal 155 Euro pauschal für drei Monate. Jeder angefangene weitere Monat kostet 50 Euro, egal wieviele Eisbärchen vorhanden sind.

Der Kryo-Zyklus kostet dann noch mal ca. 350 Euro plus 120 Euro für Medikamente.

LG Jane




  Werbung
  Re: Was kostet die Aufbewahrung...
avatar    Wunschkinder5
schrieb am 09.03.2006 20:14
und noch ne frage,
was kostet dann ein erneuter versuch? wenn man kyros noch hat?
ich meine als selbstzahler?
liebe grüsse sabrina




  Re: Was kostet die Aufbewahrung...
no avatar
   mara 12
schrieb am 09.03.2006 20:22
hallo nochmal...

kryotransfer muß man immer selbst bezahlen, trägt die kasse ja nich.....

bei uns steht: "kosten für vorbereitende maßnahmen wie us, hormonbestimmung sowie embryotransfer" im durchschnitt 125- 250 euro pro zyklus, zuzüglich die medikamente, die privat rezeptiert werden.

kann dir leider nur theoretisch weiterhelfen, erlebt hab ichs noch nich.....

grüßle mara




  Re: Was kostet die Aufbewahrung...
avatar    Pedechen
Status:
schrieb am 09.03.2006 20:28
Also ich zahl für die Konservierung knapp 345 Euro.
Für Kyrotransfer zahl ich knapp 400.

für das aufbewahren der Kyros zahle ich 50Euro im halben Jahr

Liebe Grüße Pedechen






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020