Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Negativ und ....
avatar    Freyja80
schrieb am 09.03.2006 18:21
total am ende. sehr treurigsehr treurigsehr treurigsehr treurigsehr treurigsehr treurig
Hab auch noch tierischen Krach mit meinem Mann und noch ne andere schlechte Nachricht erhalten.

Bin jetzt total am @#$%& und komm mir wie der größte Depp vor, so wie das Praxisteam mich beäugt und behandelt hat. So nach dem Motto " was macht die schon am 14 nach ES für nen Wind mit BT". Ich bin zornig Ich werd rot Ich bin sehr sauer Ich bin zornig Ich werd rot Ich bin sehr sauer

Und dann hab ich noch net mal jemanden heut Abend an den ich mich anlehnen kann. Muss sogar Tränen unterdrücken, weil er´s noch net weiss. Scheint ihn sowieso gerade net so zu interessieren. Mir geht´s so @#$%&!!!sehr treurigsehr treurigsehr treurig

Trotzdem gratuliere ich allen die heute gute Nachrichten bekommen haben und drück euch die Daumen

Liebe Grüße
Freyja traurig




  Re: Negativ und ....
no avatar
   Anni Flint
schrieb am 09.03.2006 18:26
Ach mensch Freya, laß Dich drücken!! streichel streichel streichel streichel
Verzieh Dich in ein stilles Kämmerlein und wein Dich richtig aus, das hilft manchmal!! Männer haben manchmal eine komische Art mit schwierigen Situationen umzugehen!
LG anni


  Re: Negativ und ....
no avatar
   Melli1971
schrieb am 09.03.2006 18:36
Hallo Freyja.
Ein negativ zieht einen sehr runter. Wenn die Anspannung, Angst und Aufregung durch das negativ nachlaesst, faellt man in ein tiefes Loch. Aber versuch nach vorne zu sehen. Es geht weiter!!! knuddel Ich weiss ja net worum Euer Streit ging, aber vielleicht kannst Du ja den Anfang machen. Nehm ihn in den Arm und dann sag ihm das Ergebnis und dann heul!!! und wenn ihr Euch dann wieder vertragt, wird es wieder einfacher. Man brauch eben nicht noch andere Sachen die einen runterziehen - und zu zweit ertraegt man es leichter!!
Am Tag meines 2. IUI negativs haben wir uns auch voll gestritten und dann hab ich ihm so einiges an den Kopf geknallt und dann hab ich mich nur in seine Arme geschmissen und da ging es mir wieder besser... Vielleicht klappt es bei Dir ja auch!!
Ich wuensch Dir viel Kraft.

winken




  Re: Negativ und ....
avatar    gumpy
schrieb am 09.03.2006 18:44
  Werbung
  Re: Negativ und ....
avatar    Pedechen
Status:
schrieb am 09.03.2006 18:46
traurig
Ich kenne das. Hab auch immer das Gefühl mit allem alleine zu sein und daß es Männe keinen deut interessiert was grad abläuft.

Aber du hast ja uns, da kannst du dich wenigstens virtuell ein bisschen anlehnen
knuddel

Liebe Grüße pedechen




  Re: Negativ und ....
no avatar
   Madda
schrieb am 09.03.2006 18:50
Liebe Freya,

ich leide mit dir. sehr treurig Habe auch heute mein negativ abgeholt nach der 1. ICSI!!

Mein Mann ist nicht da, kann sich also nicht schlecht benehmen wie Deiner aber mich auch nicht in dem Arm nehmen.

Ich habe auch keine Erfahrungen mit den sich auftuenden Löchern, hoffe nur weitermachen zu können.

LG Madda


  Re: Negativ und ....
avatar    cuba
schrieb am 09.03.2006 18:55
  Re: Negativ und ....
no avatar
   inga-colette
Status:
schrieb am 09.03.2006 19:07
Ach man schei....!!!!
Wenn ich wüßte wo du wohnst, würde ich jetzt sofort vorbei kommen und dich ganz doll lieb in den arm nehmen.
Wenn es ganz schlimm wird, mail mir deine adresse und ich sitz sofort im Auto und bin schon fast da.

Ich drück dich ganz doll.

Inga




  Re: Negativ und ....
no avatar
   faulpelz
schrieb am 09.03.2006 19:08
Oh je Frejya,

das tut mir schrecklich leid. Aber mein Mann hat sich nach unserem 2. NEGATIV auch recht komisch verhalten. Ich glaubte beinahe, dass er aufgeben möchte und ihn das Ganze gar nicht mehr interessiert. Aber inzwischen weiß ich, dass das nur eine Schutzreaktion war. So etwas verarbeitet eben jeder anders. Ich drück dir die Daumen, dass ihr euch bald wieder versöhnen und euch gegenseitig Kraft geben könnt.

Liebe Grüße
Faulpelz


  Re: Negativ und ....
no avatar
   Anastasia21
schrieb am 09.03.2006 19:19
Laß dich

Tut mir so leid!!!




  Re: Negativ und ....
avatar    Isabell67
schrieb am 09.03.2006 19:44
Liebe Freyja!

Tut mir ja so leid für dich traurig Laß Dich einfach mal knuddeln

Mit einem negativ müssen wir leider meist alleine fertig werden. Mein Mann hat das auch immer so hingenommen als würde ich ihm sagen daß es morgen regnet .... So sind Männer nun mal. Ich weiß nicht mehr wie oft wir das schon diskutiert haben ... aber geändert hat er sich nicht.

Mir hat dann immer das Forum geholfen. Die Leute hier wissen einfach was man fühlt.

Kopf hoch und auf ein Neues

Isabell




  Re: Negativ und ....
avatar    Kunstkoma
schrieb am 09.03.2006 19:56
Ach ich hab hier noch gar nicht gedrückt. Ich hab ne Frage Was für'n fataler Fehler. Ich werd rot

Also Süße, das tut mir sehr leid für Dich!

Und geh mal den ersten Schritt auf Deinen Mann zu. Wie soll er Dich denn trösten, wenn er von nix weiß. Weißt doch Männer sind da nicht so sensibel. Die muss man schon mit der Nase reinstupsen. Und ich glaub auch nicht, dass Du Dir beim Negativ nun blöde Sprüche anhören musst. Falls doch, watsch ihm eine und bestell 'nen schönen Gruß von mir.
Ich nehm Dich mal ganz doll in Arm

LG Ina




  Re: Negativ und ....
no avatar
   Taigi
schrieb am 09.03.2006 20:26
Liebe Freyja,

Das tut mir sehr leid für Dich! Leider gibt es solche Tage... ich hoffe, dass es Dir bald wieder besser geht. Fühle Dich gedrückt!

Taigi




  Re: Negativ und ....
avatar    arwen007
Status:
schrieb am 10.03.2006 10:35
knuddel knuddel knuddel

Ich hoffe es geht dir bald besser, ganz liebe Grüße arwen




  Re: Negativ und ....
no avatar
   Mandarine14
schrieb am 10.03.2006 21:21
Ach Freyja, scheis Tag heute sehr treurig traurig
Alles auf einmal.... knuddel *Knuddel* knuddel
Menno traurig tut mir so leid für dich.

Liebe Grüße
Mandarine






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020