Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Flugreise???
no avatar
   Flitze
Status:
schrieb am 09.03.2006 14:11
Hallo zusammen,

wie sieht das aus, kann man in den ersten Schwangerschaftsmonaten eine Flugreise von 2,5 Stunden machen.

Gruss
Flitze


  Re: Flugreise???
no avatar
   flöckchen29
schrieb am 09.03.2006 14:14
ja sicher...solltest nur viel trinken beim Fliegen (wegen der Thrombosegefahr)...aber wenn du keine Risikoss hast spricht nix dagegen...am besten zum Verreisen ist das mittlere Drittel der SS...

Gruß
Tina


  Re: Flugreise???
no avatar
   Pöckchen
schrieb am 09.03.2006 14:51
Ich dachte immer, jede durch künstliche Befruchtung erzeugte Schwangerschaft sei eine hochgradige RisikoSS??!!?? Ich hab ne Frage Eben einfach weil das Fehlgeburtsrisiko einiges höher ist... Oder?
Was meinen denn die Fachfrauen hier dazu?




  Re: Flugreise???
avatar    Solamåne
Status:
schrieb am 09.03.2006 14:53
hallo,

die meinungen dazu sind sehr sehr verschieden, manche wettern von strahlungen, andere glauben das fehlgeburtenrisiko sei erhöht, mancher glaubt, es führe zu missbildungen usw.! doch fakt ist, es ist von alle dem nix wissenschaftlich belegt worden.
lediglich das risiko einer thrombose ist erhöht bei schwangeren. dem kann man aber durch leichte übungen und massnahmen vorbeugen.

wenn meine isci im juni/juli erfolgreich sein wird, werde ich schwanger nach amerika fliegen und sehe bislang keinen grund, diese reise abzusagen. werde nur diese hübschen thrombosestrümpfe anhaben und viel gymnastik machen und viel trinken.




  Werbung
  Re: Flugreise???
no avatar
   KT
schrieb am 09.03.2006 15:03
Hi,

also ich würde mich da auch nicht einschränken lassen, viel, viel trinken, keine Stümpfe die sich irgendwie einschneiden und Fußgymnastik.

Ansonsten gelten Schwangerschaft nach KB soweit ich weiß nicht als hochrisiko-SS. Aus welchem Grund auch wenn soweit alles okay ist? Also keine ÜS oder so vorliegt. Auch die Rate der FG ist nicht höher als bei anderen Frauen in der selben Altersklasse, etc. es werden lediglich auch alle sehr frühen FG und biochem. Schwangerschaft festgestellt, die sonst nur als verspätete Mens oder gar nicht wahrgenommen werden.

Viel Spaß beim fliegen,
KT




  Re: Flugreise???
no avatar
   Lineb
schrieb am 09.03.2006 15:24
Ich bin nach ICSI in der 8ten Woche geflogen .... Tochter spielt gesund und munter im Nachbarzimmer!!! Also: Guten Flug!!

Liebe Grüsse






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020