Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Frage zu GKS
no avatar
   flöckchen29
schrieb am 09.03.2006 10:45
Hallo zusammen,

bin neu hier smile und hab auch ein paar Fragen...erstmal kurz zu mir...ich heisse Tina und habe schon 2 Kinder, nun üben wir an Nr.3...aber es klappt nicht..

Auch diesen Monat hat es leider wieder nicht geklappt...
Irgendwie ist mein Zyklus ganz durcheinander...einmal sinds 36 Tage, dann wieder nur 25...woran könnte das denn liegen?
Und wie äussert sich denn eine Gelbkörperschwäche? Ist sowas auch vererbbar (meine Ma hat das nämlich auch)?

Es ist ja echt komisch, bei meinen ersten beiden hat es sofort geklappt mit dem ss werden und jetzt...wir sind jetzt im 8.ÜZ, hatte in den 8 Zyklen auch schon 2 frühe Fehlgeburten...
naja und jetzt hab ich mich durchgerungen und einen Termin beim FA ausgemacht , um mal alles checken zu lassen...und nächste Woche geh ich zum Hausarzt, um meine Schilddrüse kontrollieren zu lassen...an irgendwas muss es ja liegen...

Danke fürs zulesen und vielleicht habt ihr ja ne Antwort auf meine Fragen ...

LG
Tina


  Re: Frage zu GKS
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 09.03.2006 19:00
Unzureichende Entwicklung des Gelbkörpers, die zu niedrige Progesteron-Werte zur Folge hat - dieses kann auch zu wiederholten aborten führen - so meinte ich gelesen zu haben .
gelbkörperschwäche - wenn also deine 2.ZH verkürzt ist .
ob es vererbbar ist weiß ich nicht , müßte ich gogglesmile

warum deine zyklen jetzt etwas durcheinander sind weiß ich nicht , aber es kann auch andere ursachen haben , als obengenannte.

sicher kann dich dein hausgyn beraten und dann bist du schlauerzwinker

lg v. pummie . viel glück .






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021