Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  DRINGEND: Zeitpunkt Auslösespritze
no avatar
   uschile
schrieb am 08.03.2006 18:00
Ist es wirklich wichtig, die Auslösespritze GENAU 36 Stunden vor PU zu setzen?

Was hat es für Auswirkungen, wenn man bis zu 1 Stunde zu spät bzw. zu früh dran ist??????

1 Stunde zu früh - springen die Follies dann?

bis zu 1 Stunde zu spät - wirklich schlimm???

Uschile


  Re: DRINGEND: Zeitpunkt Auslösespritze
avatar    gumpy
schrieb am 08.03.2006 18:07
Was genau eine Stunde zu spät in der Zeitplanung aus macht und ob sie dann schon wirklich gesprungen sind kann ich nicht genau sagen.
Nur das Zeitfenster ist auch nicht wirklich groß.
Bei uns wird immer extra noch mal vorher gefragt ,wann ich gespritz habe.
Wenn Du zu früh gespritz haben solltest oder zu spät würde ich mich auf jeden Fall in der KIWU Klinik melden,um evtl den Termin zu verschiben bzw Dich zwischen zu schieben.




  Re: DRINGEND: Zeitpunkt Auslösespritze
no avatar
   Poppi
schrieb am 08.03.2006 18:08
die genauen auswirkungen kann ich dir nicht sagen, aber mir wurde eingeschärft, die spritze nicht mehr als 15 minuten vorher oder nachher zu geben.
allerdings bin ich bei dr. zech auch schon 2 stunden im wartesaal gesessen und habe alle wahnsinnig gemacht, weil ich angst hatte, dass meine follis vor pu springen würden. es ist gut gegangen, die hatten richtig viele eilein gefunden damals.
jetzt bist du gleich schlau wie vorher, gelle Ich hab ne Frage ?
tut mir leid...
ich würde nix riskieren und versuchen pünktlich zu spritzen!
toi toi toi
poppi




  Re: DRINGEND: Zeitpunkt Auslösespritze
no avatar
   uschile
schrieb am 08.03.2006 18:33
Liebe Poppi,

tolle Aussage, erst das Zeitfenster auf 15 Minuten genau beschränken, dann aber dich warten lassen. SINNVOLL!!!

Aber du hast recht, jetzt bin ich genauso schlau wie zuvor.

Wer weiß etwas Genaueres?????
HELP!

Uschile


  Werbung
  Re: DRINGEND: Zeitpunkt Auslösespritze
avatar    gumpy
schrieb am 08.03.2006 18:37
Warum mußt Du es denn so genau wissen????
Hast Du nun schon gespritz????
Oder mußt Du erst,und hast Schwierigkeiten wegen eines Termins?????




  Re: DRINGEND: Zeitpunkt Auslösespritze
no avatar
   uschile
schrieb am 08.03.2006 18:41

Grund für die Frage:

ich bin ein Lowie, die scheinbar öfters mal Frühhüpfer sind. Deshalb habe ich Schiß, wenn ich genau 36 Std. vorher spritze und dann sind sie vielleicht weg. Oder ich stehe im Stau auf der Autobahn und werde irre.

Deshalb würde ich es evtl. auf meine Kappe nehmen (haut mich jetzt bitte nicht, als Low responder MUSS ich andere Wege gehen als normal!), 30 Minuten später zu spritzen. Irgendwie wäre mir dann wohler.

Uschile


  Re: DRINGEND: Zeitpunkt Auslösespritze
avatar    gumpy
schrieb am 08.03.2006 18:47
knuddel Deine Ärzte wissen es doch
Du wirst doch auch schon vor dem eigentlichen PU Termin hinbestellt.Ich glaube nicht das Dir Deine halbe Stunde da wirklich etwas bringt,ausser für den Kopf.
Vorschlag,fahr doch lieber früher in die KiWU Klinik,gerade bei dem Wetter im Moment,dann bist Du auch nicht so gestresst.Aufgeregt ist man sowieso.
Hört sich bestimmt blöd von mir an ,aber ich kann Dich verstehen. knuddel




  Re: DRINGEND: Zeitpunkt Auslösespritze
no avatar
   uschile
schrieb am 08.03.2006 18:58

Leider haben meine Docs mit Lowies nicht so die Erfahrung.
Und ich versuche (vielleichtauch zu ihrem Leidwesen) öfter mal meinen eigenen Kopf durchzusetzen.

Uschile

Weiß denn sonst niemand etwas zu den "möglichen Gefahren" etwas später auszulösen???????????????


  Re: DRINGEND: Zeitpunkt Auslösespritze
no avatar
   Zenobia99
schrieb am 08.03.2006 19:17
Mein Arzt sagte, dass bis zu 6 Stunden Verschiebung ok sind.
Ich bin jedesmal 15-30 Minuten zu spät, weil ich die Ampullen nicht aufbekomme. Da hatte ich schon die Panik. Macht aber wohl gar nichts.




  Re: DRINGEND: Zeitpunkt Auslösespritze
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 08.03.2006 21:59
Liebe uschile

später spritzen ist eigentlich kein Problem, zumindest, wenn es sich nur um 30 minuten handelt. Natürlich muss der Hinweis erfolgen, dass es eigentlich schon besser ist, das so zu machen, wie Ihr Arzt das gesagt hat

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite




  Re: DRINGEND: Zeitpunkt Auslösespritze
no avatar
   xochitl
schrieb am 09.03.2006 16:00
ich bin ja auch Lowie, deshalb muss ich auf Anweisung meines Arztes immer 35 1/2 Stunden vorher spritzen. Bei der 1. ICSI kam das auch gut hin.
Xochitl






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021