Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  SST nur morgens?
no avatar
   doro33
schrieb am 08.03.2006 12:12
Hallo!

Wie ich bereits geschrieben habe, werde ich erst morgen testen. Ich trau mich heut einfach nicht. Morgen ist mein Mann wieder da, allerdings kommt er erst abends (wir feiern unseren halbjährigen Hochzeitstag!!!).

Nun meine Frage: Kann ich auch abends testen? Oder geht nur morgen früh. Ich habe Angst, dass ich nach einem Negativ nicht mehr zur Arbeit fahren kann... sehr treurig Clearblue empfehlenswert... Ohhh - ich bin so aufgeregt...

Danke für die

Doro




  Re: SST nur morgens?
avatar    Freyja80
schrieb am 08.03.2006 12:30
Hallo Doro,

hab morgen auch meinen SST. Allerdings beim Arzt.
An Deiner Stelle würde ich in der Mittagspause auf der Arbeit pissln, damit ich bei einem evtl. Negativ von der Arbeit abgelenkt bin.
Den Clearblue kannst Du laut Hersteller zu jedem Zeitpunkt verwenden, allerdings empfiehlt sich trotzdem der Morgenurin gleich nach dem aufstehen. Da der HCG-Wert da einfach am konzentriertesten ist. Wenn Du Mittags oder Abends testest, dann denk dran vorher nicht zuviel zu trinken.

Ich denke wir werden morgen einen guten Tag haben und es schaffen!!! Ich freu mich
Gaaaanz viele für ein fettes Positiv!

LG Freyja






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020