Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Die Schilddrüsendiät: Was funktioniert und was nicht neues Thema
   Hilft Metformin bei PCO und IVF?
   Welchen Einfluss hat Letrozol auf die Gesundheit der Kinder?

  Ausbleiben der Regelblutung
no avatar
   Valentino32
schrieb am 07.03.2006 15:47
Hallo,

ich bin jetzt bei Zyklustag 39 und es ist noch keine Regelblutung in Sicht.
Normalerweise habe ich einen ca. 32-tägigen Zyklus.
Ich habe im Abstand von 5 Tagen zweimal einen SST gemacht, der beide Male negativ war.

Im Dezember hatte ich eine "stimulierte" IUI.
Der anschließende Zyklus war etwas verkürzt.

Wie soll ich mich jetzt verhalten?
Wann sollte ich zum Arzt gehen?

Über Antworten würde ich mich riesig freuen.

Valentino32


  Re: Ausbleiben der Regelblutung
no avatar
   Nemlinchen (n.e.)
schrieb am 07.03.2006 15:52
Na ich an deiner Stelle würde bei meinem Arzt anrufen. Der SST bei meiner Schwägerin war auch negativ, dabei war sie schon in der 7. Woche ss


  Re: Ausbleiben der Regelblutung
no avatar
   kiba
Status:
schrieb am 07.03.2006 16:06
Ich würde an Deiner Stelle mal zum Arzt gehen.Und die genaue Ursache abklären lassen

Grüße Kiba




  Re: Ausbleiben der Regelblutung
no avatar
   LeeLee
schrieb am 07.03.2006 20:43
Huhu Valentino,

weißt du, ob du in diesem Zyklus einen Eisprung hattest?

Oder vielleicht hast du eine Zyste, die die Blutung verzögert?

Wenn die Blutung noch länger auf sich warten läßt, würde ich es an deiner Stelle von deinem Doc abklären lassen.

Liebe Grüße winkewinke
Susanne

Beitrag geändert am : (Di, 07.03.06 20:51)


  Werbung
  Re: Ausbleiben der Regelblutung
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 07.03.2006 21:58
Liebe Valentino,

die Ursachen sind vielfältig. Nach einer hormonellen Stimulation können, wie LeeLee schon sagte, auch Zysten die Ursache für das Ausbleiben der Blutung sein. Solche Zysten verschwinden meist nach der nächsten Blutung und sind kein grund zur Sorge

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021