Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Höhe der Gebärmutter Schleimhaut?
no avatar
   Julia333
schrieb am 07.03.2006 10:57
Hallo!
Hat zufällig jemand Erfahrung, wie hoch die GSH sein sollte um den 22. Tag? Am 12. Tag lag sie bei schönen 10 mm und am 22. nur noch bei 8,5 mm. Meine FA machte mir wenig Hoffnung beim dritten Comifenversuch + Zugabe von Estrifam zum Aufbau der Schleimhaut. Sie meinte, die GSH müsste höher sein.
Muss leider noch bis Ende der Woche warten auf das endgültige Ergebnis...

Viele Grüße,

Julia




  Re: Höhe der Gebärmutter Schleimhaut?
no avatar
   Amrum1999
schrieb am 07.03.2006 11:14
Hallo Julia,

also, ich meine hier gelesen zu haben, dass 7mm reichen Ich hab ne Frage




  Re: Höhe der Gebärmutter Schleimhaut?
avatar    smiller
schrieb am 07.03.2006 12:01
Hallo Julia,

also die GSH sollte mind. 7 mm haben, ich hatte von 4. Versuchen nur einmal eine GSH von 7,6 mm sonst immer darunter, selbst bei 5,1 mm hat man einen Transfer gemacht....also mein FA und ich find 10 mm traumhaft...! zwinker)

Liebe Grüße Maja



  Re: Höhe der Gebärmutter Schleimhaut?
no avatar
   Frännie
schrieb am 07.03.2006 12:47
Hallo!

Meine FÄ hat mir gesagt, es komme nicht so sehr auf die Höhe der GMS an, sondern wichtiger ist eine gute dreischichtige Darstellung im Ultraschall. Dann können es problemlos auch noch etwas weniger als 7mm sein.
Habe das hier übrigens auch schon mal irgendwo gelesen. Nur hört sich das in deinem Posting so an , dass sich die GMS abbaut, was natürlich nicht grad ein positives Zeichen ist. Tut mir leid!

Gruß Frännie


  Werbung
  Re: Höhe der Gebärmutter Schleimhaut?
avatar    Candia
schrieb am 07.03.2006 12:57
Aber diese 7 mm beziehen sich ja immer auf die Höhe vor ES...wenn ich das richtig interpretiere, meint Julia jetzt aber die Höhe nach ES. Sollte die Schleimhaut da nicht noch anwachsen? Ich hab ne Frage Zumindest sollte sie sich doch nicht abbauen Ich hab ne Frage

LG Tina




  Re: Höhe der Gebärmutter Schleimhaut?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 07.03.2006 16:28
optimaler weise sollte die höhe der GMS ab ES im zweistelligen bereich sein. es ist sicher nicht positiv , wenn sie sich in der 2. ZH wieder abbaut statt aufbaut . vielleicht ist das estrifam ja sehr wirksam bei dir - ich drücke dir die daumen .

alles gute wünscht dir pummie .




  Re: Höhe der Gebärmutter Schleimhaut?
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 07.03.2006 21:30
LIebe Julia,

die Höhe vor dem Eisprung war sicherlich völlig in Ordnung, wie Sie auch unter "häufige Fragen" sehen können.

Dass sie nach dem Eisprung niedriger ist, ist kein gutes Zeichen, bedeutet aber nicht zwangsläufig, dass es partout nicht geklappt haben kann

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021