Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Hilft Metformin bei PCO und IVF? neues Thema
   Welchen Einfluss hat Letrozol auf die Gesundheit der Kinder?
   ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll

  ich muß......
no avatar
   jana 2006
schrieb am 06.03.2006 15:39
...jetzt geht es auch bei mir los---ständige fragen an euch Bussi danke,daß sie immer so nett beantwortet werden---auf gehts zur nächsten frage.bin nach 5 jahren pause wieder voll im icsi-geschehen-stimuliere seit samstag mit gonal f und luveris---nun zu meinen fragen
stimuliere seit meinem ersten zyklustag---bin doch noch ganz doll am bluten Ich werd rot und dann wird mit stimu angefangen?????
ich spritze tägl.225 einheiten gonal f und 75 einheiten luveris--- ist das im rahmen oder doch ziemlich hoch angesetzt?
ab wann tut man was für die GMS? oder baut die sich automatisch durch stimu auf?
muß erst nach 10 tagen wieder zum doc--wartet ihr auch so lange bis zum ersten us? danke für die antworten----der koller hat mich wohl auch schon gepackt.alles alles gute für euch und DANKE nochmal
liebe grüße


  Re: ich muß......
no avatar
   Anonymer User
schrieb am 06.03.2006 19:35
Ich finde das alles sehr normal. ALlerdings hoffe ich, dass du dann nach dem US auch noch Cetrotide bekommst oder wurdest du anderweitig schon vorher downreguliert?
Die Dosis Gonal ist in Ordnung.
Die GBS wächst mit den Follis mit, denn die machen ja E2 und davon wächst die GBS. Das gonal ist das FSH, was die Follis wachsen lässt.
Wünsche eine fette ausbeute.




  Re: ich muß......
avatar    Team Kinderwunsch-Seite
schrieb am 06.03.2006 22:58
Liebe Jana,

das ist zwar ein recht früher Stimulationsbeginn und dadurch ist die Dauer der Stimulation wohl auch schon recht lang eingeplant, aber das ist in Ordnung, die Schleimhaut wird sich auifbauen, wenn die Follikel wachsen und dann wird auch die Blutung aufhören

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Kinderwunsch-Seite






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021