Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Brüste sind irgentwie
no avatar
   Püppybaby
schrieb am 06.03.2006 15:18
hart? Mädels ich muss euch damit erven ich bin total am ende mit meinen nerven ich weiss einfach nicht was das sein kann, genau heute vor 2wochen haben meine Brustschmerzen ganz normal mit Brustwarzenschmerzen angefanngen dann wurden langsam Brustschmerzen raus die mich schon bis in meinen Träumen hinterher jagen.
heute morgen nach dem aufstehen habe ich festgestellt das sie etwas hart sind also beim anfassen es hört sich komisch an aber das ist irgentwie komisch ich weiss nicht was das ist bekomme meine Mens nicht was ich eigentlich gedacht habe das ich sie bekomme weil als ich CLomi genommen habe hab ich auch immer Brustschmerzen bekommen so 1 1/2 wochen vorher,dieses mal habe ich nicht genommen aber ich habe schmerzen und sie sind hart und ich weiss nicht weiter.
Ich habe angst wenn ich zum arzt gehe das die mir dann sagt ja das ist normal das legt sich wieder aber Hallo das sind jetzt mitlerweile schon 2wochen und es hat sich nichts gelegt.Ich kann noch nicht mal auf den Bauchschlafen habe immer als schutz meine Hände/arme davor?

Helft mir bitte das ist doch nicht normal das die immer nich weh tun.

LG PüppyBaby


  Re: Brüste sind irgentwie
no avatar
   doro33
schrieb am 06.03.2006 16:29
Hallo!

Also ich kann dich glaub ich ein wenig beruhigen. Die Symptome, die du beschreibst hatte ich auch, auch vor der Behandlung mit Clomifen. Meine Freundinnen berichten auch ähnliches.
Deine Mens stellt sich bestimmt bald wieder ein... Tapfer bleiben...

Liebe Grüße
Doro




  Re: Brüste sind irgentwie
no avatar
   Fini07
schrieb am 06.03.2006 18:00
Hallo,
also ich hatte bisher zweimal einen ES und beide male taten mir danach zwei Wochen die Brüste weh. Eben bis die Mens kam. Wenn du dir sicher bist nicht schwanger zu sein, würde ich mal einen Arzt fragen, vielleicht liegt es an irgendeinem Hormonwert oder so? Dann bist du aber wenigstens beruhigt.
Liebe Grüße von Sandra






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020