Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Spiegel Tv
no avatar
   Püppybaby
schrieb am 06.03.2006 15:09
Hallo Mädels

wer von euch hat gestern Spiegel Tv glaub ich war das gesehen.
Da ging es erst um der 12jährigen die Muttr wurde und dann haben die mal gezeigt und gesagt wie viele junge Mädchen im alter von 14jahren gewollt und "ungewollt"Kinder bekommen ich glauben wenn ich mich noch gut erinnere es sind in Deutschland jedes Jahr 7000Mädchen die Kinder bekommen?!

ISt das nicht der Hammer?

LG PüppyBaby


  ...ja hab ich auch gehört...
no avatar
   *Stefanie72*
schrieb am 06.03.2006 15:22
...das mit der 12jährigen hab ich auch gehört/gelesen.

aber über sowas darf man als Kiwu-Patient nicht nachdenken.
Sonst ist man nur verärgert und verwundert.

Gruß

Steffi


  Re: ...ja hab ich auch gehört...
no avatar
   Püppybaby
schrieb am 06.03.2006 15:28
hallo Steffi

wie so verärgert oder verwundert?
Ich finde das nur häftig das so junge Mädels sich mit den alter auch wenn sie zur schule noch gehen für ein Kind entscheiden!


  Re: Spiegel Tv
no avatar
   Daca
schrieb am 06.03.2006 17:13
Hallo Püppybaby

Habe den beitrag gestern auch Gesehen. Ich finde es schlimm, das Mädchen in diesem Alter schon ein Kind haben. Die haben einfach keine Freizeit mehr, haben keine Zeit mehr fürs Weg gehen u.s.w.
Gerade für das, was in diesem Alter wichtig ist




  Werbung
  Re: Spiegel Tv
no avatar
   Bille*
schrieb am 06.03.2006 17:14
Na ja, andere Länder, andere Sitten.
Bei uns ist's vielleicht "normal", dass ne Frau Ende 20/Anfang 30 ist, wenn sie ihr erstes Kind bekommt. In anderen Länder sind die Mädels früher dran. Und dann gibt's da noch Frauen, die im Oma-Alter (62) nochmals Mutter werden!

Allerdings find ich's auch krass, dass die 12-jährige von nem 17-jährigen geschwängert wurde und die Eltern der jungen Mutter "ahnungslos" waren. Hm, also, manchmal frage ich mich schon, in was für ner Welt wir eigentlich leben. Irgendwie scheint alles möglich! Wie gesagt, es "scheint" möglich, denn leider erleben wir hier ja genau das Gegenteil. Die Realität ist einfach anders.....

LG
Bille*




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020