Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  @dacat
no avatar
   Nachteule24
schrieb am 06.03.2006 14:00
Hallo Dacat,

Ich drücke dir ganz feste die für deinen SST.
Hast du dir auch Progesteron gespritzt????Dies bekomme ich bei diesem Mal weil bei TF bei mir der Wert nur bei 4,5 war.....

Viele liebe Grüße Pia (Nachteule24)


Babywunsch seit 2003
Erstgespräch in Kiwupraxis 10/2004
Gebärmutterspiegelung 11/2004
Voruntersuchugen (Hormone+Spermiogramm)
Gespräch für ICSI 01/2005
Behandlungsplan genehmigt von KK 03/2005
1 Icsi Mai 2005 positiv leider FG
28.9.2005 Nichtraucherin
2 Icsi
PU 07.12.2005 - 10 EZ (5 befruchtet)
TR 10.12.2005 - 2 EZ (3 auf Eis)
SST 22.12.2005-NEGATIV HCG 0
Kiwupause bis Juni 2006
und dann gehts weiter mit Kryo im Juni 06
3 Eisbärchen warten auf uns








  Re: @dacat
no avatar
   dacat
schrieb am 06.03.2006 14:03
Ja, es ist ein Mix aus Progesteron und Östradiol. Siehe dazu auch mein Posting unten - der Wert ist heute (PU +10) nur bei 8,5 sehr treurig ...

Liebe Grüße

daCat






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020