Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Ratlos! Was hat das zu bedeuten?
no avatar
   schnatzi
schrieb am 06.03.2006 13:10
Hallöchen!

War bisher nur stille Mitleserin, aber heute fühle ich mich irgendwie wie "Rudi Ratlos"...

Bin nun mittlerweile im 16. ÜZ und auf meinen Zyklus kann ich mich eigentlich immer 1000%ig verlassen und auch auf den genauen Ablauf der "roten Pest"...!

Heute ist eigentlich mein NMT und am Samstag habe ich (bitte entschuldigt die Ausdrucksweise!!!) KLEINE Blutflecken mit ganz winzigen Stückchen der Gebärmutterschleimhaut in der Slipeinlage oder am Klopapier hängen gehabt... aber keine richtige Schmierblutung so wie sonst immer?! Gestern dann ähnlich bzw. fast überhaupt nichts und heute ganz hellrotes Blut und auch nur ganz ganz wenig!!! Ansonsten fühl ich mich ziemlich normal!

Für mich völligst ungewöhnlich... deshalb hab ich auch jetzt überhaupt keine Ahnung, was das nun zu bedeuten hat?! Zumal ich eigenlich diesen Zyklus wieder Clomi nehmen müsste...

Kennt das jemand von Euch? Weiß gar nicht, wie ich mich jetzt verhalten soll!!! Wäre toll, wenn Ihr mir Eure Meinungen oder ein paar Tipps nennen könntet!

Vielen vielen Dank und liebe Grüße!
schnatzi


  Re: Ratlos! Was hat das zu bedeuten?
no avatar
   Lorelei36
schrieb am 06.03.2006 13:23
Hallo Schnatzi,
was heisst denn NMT?

Der beste Fall wäre natürlich wenn du schwanger geworden bist.
smile

Falls du Clomi genommen hast könnte es aber auch sein, dass dein Zyklus etwas durcheinander geraten ist, das war bei mir zumindest der Fall.

Warte doch noch ein paar Tage und mache dann einen Test. Davor würde ich auf jeden Fall kein Clomi nehmen.

Alles Gute und daumendrück
Lorelei


  Re: Ratlos! Was hat das zu bedeuten?
no avatar
   schnatzi
schrieb am 06.03.2006 13:29
Hallo Lorelei36!

"NMT" bedeutet: Nicht-Menstruations-Tag... also der Tag, auf den Du hoffst, dass er nicht eintritt!!! grins

Habe die letzten beiden Zyklen kein Clomi genommen (1 Zyklus = Clomi-Pause und im letzten Zyklus war ich krank), müsste eben jetzt mit dem 2. Clomi-Zyklus beginnen und somit ab Mittwoch die Tabletten nehmen...

Jetzt bin ich halt echt ein wenig durcheinander und überfragt... vielleicht ist es am besten, ich ruf morgen früh mal meine Frauenärztin an?!

LG,
schnatzi


  Re: Ratlos! Was hat das zu bedeuten?
no avatar
   Petrika
schrieb am 06.03.2006 14:36
Hallo Schnatzi,

also bei mir war das mal so ähnlich und ich war dann schwanger! es kann also gut sein! Ich hatte dann nur leider eine FG, aber denke mal Positiv! Ich drück dir die Daumen!

Petra


  Werbung
  Re: Ratlos! Was hat das zu bedeuten?
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 06.03.2006 15:13


Abwarten und Tee trinken. Wenn mal was anders ist als sonst, muss es nichts Schlimmes bedeuten smile Toi toi toi

LG

claudia






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020