Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  just a baby
no avatar
   zuckerhut
schrieb am 05.03.2006 22:16
sorry, ich fühle mich heute schrecklich. deshalb ist das wohl eine art sinnlosposting. wir hatten am wochenende besuch und die zwei haben die ganze zeit erzählt, was sie machen, wenn sie mal ein baby haben. sie kennen unsere situation, aber dennoch, wenn wir mal kinder haben dann....
ich habe mich total @#$%& gefühlt (sorry for den ausdruck, aber so fühle ich mich) und du denkst, nur, ja so habe ich auch mal geredet, jetzt hast du dir das abgewöhnt, denn mit den hormonwerten, den hautproblemen, der eizellreifungstörung und mindesten einem verschlossenen eileiter, wo soll das hinführen. nun müsste man die hoffnung nicht aufgeben. aber nach einem beklopften fa mit richtiger diagnosestellung und falschen theraphiansätzen, einem ha, der einen nicht ernst nimmt, eine kiwudoc mit vielen titeln, in den man das vertrauen verloren hat, bevor, die behandlung anfängt und einem endo, der einen abfertigt, wie die deutsche bundesbahn, der man gerade an einem hauptbahnhof an einer deutsche großstadt entstiegen ist, um ihn aufzusuchen, da ist die welt doch echt am ende. vielleicht bin ich kein hoffnungsloser fall, aber ich fühle mich so. was ich mir wünsche, einen arzt der mich ernst nimmt, mich gründlich untersucht und mir hilft ein baby zu bekommen.

liebe grüsse an alle

ps: noch eine frage: pickel im gesicht wie drei teenager zusammen und einer einigermassen regelmässigen periode, die nicht auf pco schliessen läßt, was würdet ihr machen? prolaktin ist in ordnung, die unterfunktion der schilddrüse mit hashi im inaktiven stadium wird mit l-thyroxin gerade eingestellt.


  Re: just a baby
no avatar
   imallgäu
schrieb am 05.03.2006 22:42
ich kann dich gut verstehen, aber hier geht es vielen noch viel schlechter als dir. halt den kopf hoch und alles gute für dich. zu deinen pickeln kann ich dir nichts sagen. habe allerdings ein ähnliches problem. warte noch auf eine diagnose.
lg imallgäu


  Re: just a baby
no avatar
   Mandarine14
schrieb am 05.03.2006 23:06
Fühl dich gedrückt knuddel

Liebe Grüße
Mandarine




  Re: just a baby
no avatar
   Tina4
schrieb am 06.03.2006 15:52
Hallo,

wurden bei Dir schon mal die männlichen Hormone überprüft? Testosteron und DHEAS?
Ansonsten weitersuchen nach netten Ärzten, vielleicht mal im Umfeld fragen oder unter www.klein-putz.net schauen. Dort gibt es auch Ordner nach Bundesländern sortiert.

LG Tina




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020