Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Niedriger AMH-Wert: Mehr Fehlgeburten? neues Thema
   Die Schilddrüsendiät: Was funktioniert und was nicht
   Hilft Metformin bei PCO und IVF?

  Utrogest zu Clomi?
no avatar
   evi73
schrieb am 05.03.2006 15:56
Hallo!
Macht es Sinn, in der zweiten Hälfte eines Clomi-Zyklus Utrogest zu nehmen? Oder macht man es nur bei IV/ISCI? Clomi wirkt sich ja negativ auf die GMS aus, kann man das mit Utrogest kompensieren?
Ich bin im 3.Clomizyklus und hab seither nur eine Miniblutung...
Wer weiß was dazu?

LG evi


  Re: Utrogest zu Clomi?
no avatar
   Smarty
schrieb am 05.03.2006 16:30
Hallo Evi,
ich habe auch den ersten Zyklus mit Clomifen und Utrogest hinter mir. Leider habe ich trotz Utrogest schon am 23. Tag Schmierblutungen bekommen und meine Blutung war auch weniger als sonst. Jetzt mußte ich einen Zyklus aussetzen, da wir zum Kontrolltermin am 12. Tag im Urlaub waren. Vielleicht können wir hier im Forum weiter Erfahrungen austauschen.

Viele Grüße
Smarty


  Re: Utrogest zu Clomi?
no avatar
   evi73
schrieb am 05.03.2006 16:56
Hallo Smarty,

ab welchem Zyklustag nimmst Du Utrogest und wieviel?

evi


  Re: Utrogest zu Clomi?
no avatar
   Smarty
schrieb am 05.03.2006 17:18
Hallo Evi,
Ich nehme eine Utrogest vaginal ab dem 16. ZT für 10 Tage.

Viele Grüße
Smarty


  Werbung
  Re: Utrogest zu Clomi?
no avatar
   silbaerle
schrieb am 05.03.2006 17:39
hallo,

ich hatte nach der IUI abends 2 tabletten vaginal bis zum BT!

LG




  Re: Utrogest zu Clomi?
no avatar
   Cassandra106
schrieb am 05.03.2006 17:49
Ich nehme ab 1 Tag nach ES immer abends 2 und morgens eine. Klar kannste die nehmen




  Re: Utrogest zu Clomi?
no avatar
   Patrizia23
schrieb am 05.03.2006 21:22
Hallo
ich bin auch im zweiten Clomi Zyklus und beim ersten Mal hatte ich leider Probleme gehabt.
Jedoch hat diesmal alles soweit so gut geklappt und ich hatte ES.
Meine GSH war diesen Monat Gott sei Dank hervorragend denke ich war 13 mm ... trotzdem nehme ich Utrogest 2x1 vaginal.
Jedoch sollte man sie nicht absetzten falls es dann zu einer Schwangerschaft führt denn es ist gut für die ersten Wochen der SS.
Patrizia






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021