Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  3. SST negativ, trotzdem schwanger?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 04.03.2006 23:21
Hallo,

ich habe da mal eine Frage...

Ich habe meine Tage eigentlich immer ziemlich pünktlich ( 30 Tage +/- 2Tage)

nun bin ich 10 Tage überfällig smile , ich habe innerhalb dieser Zeit 3 SST durchgeführt und alle zeigten "negativ" an sehr treurig .
Keine Spur von Mens.
Kann ich trotzdem noch hoffen schwanger zu sein????

Mein FA hat erst in 4 Wochen zeit für mich, die Sprechstundenhilfe sagte mir das ich keine akuten Beschwerden hätte, bin da ziemlich verunsichert Ich bin zornig und fühle mich total unverstanden Ich bin sehr sauer .

Vielleicht kann mir ja hier jemand weiterhelfen !?

Samyra


  Re: 3. SST negativ, trotzdem schwanger?
no avatar
   zauberfee2004
schrieb am 04.03.2006 23:41
Hallo Samyra,

ich denke schon, dass du noch hoffen kannst.
aber hattest du vielleicht besonders viel Stress, dass sich dein Eisprung vielleicht verschoben hat?

Bist Du in Behandlung? Eher nicht, oder?

Also ich würde ein bischen flunkern, damit ich da rankomme.

Oder vielleicht kann auch dein hausarzt nen Bluttest machen?
Oder aber du wartest ab. bis du entweder nen positiven test hast
oder aber deine Mens bekommst.

das ein "positiv" bei rauskommt grins




  Re: 3. SST negativ, trotzdem schwanger?
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 05.03.2006 00:07
Hallo zauberfee,

vielen Dank für die ...
Stress habe ich eher nicht... hmmm vielleicht steigere ich mich auch zu sehr in das schwanger werden !?
Wir üben nun 1,5 Jahre und so langsam werde ich ungeduldig...
Wahrscheinlich gehe ich dann am Montag wirklich zum Hausarzt, wenn die rote Welle noch nicht angekommen sein sollte...

Ich hoffe ja doch noch etwas auf ein "positiv"

LG und für Dich auch ganz viele




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021