Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  soll ich soll ich nicht....
no avatar
   liebelöwin
schrieb am 03.03.2006 16:19
ich muß noch in die Stadt - soll ich nun in die Apo oder nicht..... n Test holen, oder nicht??? bin ja grad mal 1 mickrigen, 1 kurzes Täglein darüber, und das bei meinem - noch mickrigeren 23-Tage Zykluslein..... herrjeh..... versau ich mir nun das WE mit nem Test( mit elchem denn bloß, ist ja auch jetzt nicht mehr morgens....), schlotter - bloß nicht neg., und wenn doch.... haaaach......
denkt bitte biddeee n bißle an mich??
lg @alle
ll Katze




  Re: soll ich soll ich nicht....
avatar    Petry.
schrieb am 03.03.2006 16:38
Also, wenn du gerade mal einen Tag drüber bist, dann solltest du -wenn überhaupt- mit Morgenurin testen.
Kenne mich mit den Tests mittlerweile nicht mehr so gut aus. Da kommen ja ständig neue auf den Markt. Auf keinen Fall aber würde ich den Femtest nehmen, der zeigt erst sehr spät an.
Vielleicht wartest du aber auch noch ein paar Tage. Das wäre meiner Meinung nach das Beste.

LG und




  Re: soll ich soll ich nicht....
no avatar
   doreen80
schrieb am 03.03.2006 16:39
Hallo!

Wenn ich du wäre und immer einen regelmäßigen Zyklus hätte würde ich mir heute einen Test kaufen und ihn morgen früh machen!

Die Ungewissheit ist würde ich nicht aushalten, owohl Pipitests doof sind smile

Doreen




  Re: soll ich soll ich nicht....
no avatar
   diemaus
schrieb am 03.03.2006 16:46
Hallo,

warte lieber nochmal ein paar Tage ab, von wegen Geld-zum-Fenster-Rauswerf-Faktor.
Wahrscheinlich ist es noch viel zu früh bei so einem kurzen Zyklus - allerdings kann ich auch die Ungeduld gut verstehen...

Ich hab mit dem Clearblue digital gute Erfahrungen gemacht; den gibts im Zweierpack und er sagt eindeutig Ja oder Nein, nur wenn überhaupt schon etwas feststellbar ist.
Ich würd auf jeden Fall morgens testen und das auch erst in ein paar Tagen. Sonst bist du in ein paar Monaten zumindest garantiert pleite...

Viel Glück



diemaus


  Werbung
  -wieder da: ich soll nicht....
no avatar
   liebelöwin
schrieb am 03.03.2006 18:07
----------------So, wieder da, und: hab meine Zeit sooooo verpeilt, dass nicht mehr bis in die Stadt kam, sondern nur ins Dorf - auf die Postfiliale, daaaa gibts natürlich keine Tests!! Also: ich versüss mir die Zeit - irgendwie.... *verplemperverplemper* und dann wart noch bis MMMMmmmmmiiiiiiiindestens Mittwoch? oder doch schon Dienstag..... mal sehn, was die (zuviele) Arbeit zulässt, wann hier wie wohin wegkomm (wo's Tests zu kaufen gibtgrins)
Danke, dass ihr da mitfühlt - schon gehts mir wieder besser......


hooooaaach.......



schönen lieben langen Abend...

lg
ll
Katze






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021