Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Morphologie
no avatar
   Ullimulli
schrieb am 02.03.2006 10:38
Ich bins nochmal mit der Morphologie!

Welche Defekte in der Morphologie sind eigentlich die schlimmsten, ich meine verhindern das schwanger werden am meisten???

(200 zellen: 167 Kopfdefekte, 54 Schwanzdefekte, 5 %normale Morphologie)

Ich hatte oft schon gelesen, dass gerade die Kopfdefekte das schwanger werden verhindern und die Schwanzdefekte gar nicht so schlimm sind. Simmt das????

Danke für Antwort! Ullimulli


  Re: Morphologie
avatar    Lectorix
Status:
schrieb am 02.03.2006 11:00


Ich weiß zwar nicht, wie "schlimm" die Schwanzdefekte sind, aber in der Tat machen Kopfdefekte ganz essentielle Probleme, nämlich dass die Spermie durch Defekte des Spermienkopfs nicht in der Lage ist, in die Eizelle einzudringen. Das kann trotz guter Beweglichkeit und guter Menge dann ein wesentlicher Grund sein, warum man sich für eine ICSI entscheiden muss, also wo man die Spermie direkt in die Eizelle reinschubst und nicht wie bei der IVF Spermien und Eizellen einfach in einem Reagenzglas so nah wie möglich zueinander bringt, aber die Befruchtung trotzdem noch durch den Eigenantrieb der Spermien erfolgt.

LG

Claudia






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020