Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Muss mich ma auskotzen.
avatar    Pixy
schrieb am 01.03.2006 21:02
Huhu,

ach wisst Ihr, da macht man sich nen Kopf um seinen verdammten Eisprung, um Gelbkörperschwäche und und und ....

Ja und dann ist der eigene Mann total dooooof, nervt voll ab ...

Tja und dann noch folgendes:
Hab meinen Eltern ne Mail geschrieben, und ihnen erzählt, dass unser Kleiner so schön mit meiner großen Cousine gespielt hat und dass er ne große Schwester bestimmt total klasse finden würde. Aber wir damit ja nicht dienen können.

Da kam zurück: Nee lass mal, ist besser so ...

Suupper! Das hat gesessen. Ich mein ich weiß warum, mein Mann ist zur Zeit arbeitslos, aber ich werde nach der Elternzeit wieder Vollzeit arbeiten gehen (das wissen sie aber noch nicht) und mein Mann spielt Hausmann .... von daher ginge das auch mit einem Zweiten Kind. Ich verdiene nicht schlecht ... von daher. Familie geht mir über alles und deshalb würde ich den Part des "Brötchenverdieners" übernehmen. Das Leben ist halt kein Wunschkonzert ....

Trotzdem. Ich könnt grad mich irgendwohin verkriechen, und mir mal den ganzen Frust rausheulen.

Ich mach mir voll den Kopp und dann sowas ...

Sorry .... aber das musste mal raus ....

*snif*




  Re: Muss mich ma auskotzen.
no avatar
   Jacko81
schrieb am 01.03.2006 22:08
Hallo

Ich weiss wie es Dir geht. So ne Tage hab ich auch.
.
am naechsten Tag sieht das meistens immer anders aus.

LG




  Re: Muss mich ma auskotzen.
avatar    Pixy
schrieb am 01.03.2006 22:33
Oh .... ja das tut schon gut, wenn man liest, dass es anderen auch so geht .... smile




  Re: Muss mich ma auskotzen.
no avatar
   Deifele
schrieb am 02.03.2006 12:13
Hi !
Tut echt gut, wenn man liest oder weiß, daß es anderen auch so geht...hab gestern den TF bekommen und eigentlich dürfte ich keinen Grund haben zu jammern, aber viell.war das der letzte Versuch und was passiert dann ? Verkriechen ? Schaffen, bin zum Umfallen? Und das Wichtigste: wie geht es in der Beziehung weiter ???
Nach einer langen und steinigen Odysee hat sich doch auch schon einiges zwischen einem selber und seinem Partner geändert, wenn es der ein oder andere nicht eingestehen will, weil ja EIGENTLICH alles ok ist und es eben einen Hänger gibt, bei sämtlichen fehlgeschlagenen Versuchen...
Wie auch immer, ich wünsche allen viel Erfolg, sei es beim überstehen der Hürden, bei Hoffen auf Kids oder auch beim Eintauchen in die Arbeit, wenn einem kein anderen Weg bleibt !
Grüßle, s´Deifele.


  Werbung
  Re: Muss mich ma auskotzen.
no avatar
   Jacko81
schrieb am 03.03.2006 22:56
Hallo

@Deifele

Genau so denke ich auch manchmal. aber dann gib's wieder Tage wo ich denke, irgendwann klappt es schon mit dem Schwanger werden und alles ist Perfekt.
Andere Tage wache ich morgens auf, und denke @#$%&, wieso tu ich mir das alles an. Wieso soll ich gerade Glueck haben, und durch ne ICSI schwanger werden.
Und klar leidet die Beziehung da drunter, auch wenn es ja nicht gewollt ist.

Man brauch im KIWU nicht nur Starke Nerven, sondern auch eine echt stabile Beziehung.

Na-ja, wuensche hier allen, dass ihr sehnlichster Wunsch bald in Erfuellung geht.

LG
JACKO






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021