Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Hat jemand Erfahrung mit Leukonorm?
no avatar
   hexe1509
schrieb am 01.03.2006 15:44
Hallo

ich hatte gestern die Punktion zur meiner dritten ICSI.

Seit gestern muss ich auch Leukonorm spritzen lassen.

Hat jemand hier Erfahrung?

Wie sind die Erfolgchancen. Wie lange muss insgesamt gespritz werden? Wie lange haltet die Wirkung an?

Viele Grüsse
Hexe1509


  Re: Hat jemand Erfahrung mit Leukonorm?
no avatar
   Duffy
schrieb am 01.03.2006 16:43
Hallo,
ich habe es beim letzten Versuch auch bekommen.
Bei mir wurde es 3 Tage lang gesprizt/ dann 1 Tag "Pause" weil Sonntag war/und dann nochmal an 3 aufeinanderfolgenden Tagen.
Zu den Erfolgschancen kann ich nicht viel sagen. Ich weiß nur ,daß es wohl das einzig zugelassene Medikament ist was bei Einnistungsstörungen gegeben werden darf.
Ob schließlich das Leukonorm "schuld" war oder ich ss geworden bin weil ich einfach mal dran war zwinker kann niemand sagen.

LG und viel Glück




  Re: Hat jemand Erfahrung mit Leukonorm?
avatar    Lina+3
Status:
schrieb am 01.03.2006 17:09
Gib als Suchbegriff "Leukonorm" an und lies dann die Ergebnisse.

LG




  Re: Hat jemand Erfahrung mit Leukonorm?
no avatar
   Lanna5
schrieb am 01.03.2006 17:19
Hallo
ich habe es auch bekommen
Leider ohne Erfolg.

Lanna


  Werbung
  Re: Hat jemand Erfahrung mit Leukonorm?
no avatar
   Hope810
schrieb am 01.03.2006 20:20
Huhu,

ich habs bekommen- jedes Mal HCG, aber zu wenig & wieder abgefallen - für mich war es leider nicht die Lösung.

Ich drücke dir aber ganz fest die Daumen!




  Re: Hat jemand Erfahrung mit Leukonorm?
no avatar
   hexe1509
schrieb am 02.03.2006 14:55
Hallo,

danke für die Antworten.

Habt Ihr das Leukonorm auf Rezept bekommen, oder musste Ihr es selber bezahen?

Viele Grüsse

Hexe1509




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021