Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  brett vorm kopf?!
no avatar
   heather
schrieb am 24.02.2006 18:14
Hallo Mädels!

Na das geht ja gut los: ich les mir hier den Kopf voll mit Infos lesen in der Hoffnung, dann bei den Docs nicht so völlig ohnmächtig rumzusitzen und schon bevor´s richtig ernst wird, blamier ich mich ...
Hatte heute Termin beim Narkosearzt, weil ich im nächsten Zyklus eine Gebärmutterspiegelung machen soll/will (vor ICSI-Beginn). Zettel ausgefüllt, Blut abgenommen, Blutdruck ... alles okay, und dann drei Minuten beim Arzt drin und er sagt so ganz nebenbei: "50% Eigenanteil, wissen Sie, ne?" Ich: " Ähhhhh .... wie jetzt ....????????" und glotz wahrscheinlich wie die dümmste Ganz ever. Ich hab ne Frage
Diplom, IQ, angelesenes Wissen, Lebenserfahrung ... alles wie weggewischt! Ich denk, meine Güte, was hast da denn wieder nicht mitgekriegt? Bis er dann sieht: "Ach, is ja nur Hysteroskopie, ja dann."
Eben. Bin ich doch nich zu doof, alles Diagnose, keine Kosten. Achso!

Und dann noch der zweite Klopfer:
Er so: "Termin irgendwann ab 10 Uhr, meistens gibt´s erst noch 2 oder 3 Punktionen und dann die Hystero ..." Und ich denk gleich wieder: Wie Punktion? Da stickt mich doch keiner. ODER?? Spontaner Gedanke scheinbar: irgendwelche Horrorszenarien, von denen ich aller Logik zum Trotz noch nichts gehört hab?! irre
KLAR, war gemeint, dass erst 2-3 ANDERE Frauen punktiert werden, bevor ich dran komme.

Sacht mal, wie kann man sich so schnell aus dem Konzept bringen lassen ...?? Tsetsetse ...

Beschämte Grüße, Heather.




  Re: brett vorm kopf?!
no avatar
   *Jane*
schrieb am 24.02.2006 20:36
Hallo Heather,

so geht es mir beim Doc auch immer. Ich muss mir meine Fragen vorher aufschreiben oder zumindest hundertmal durchgehen, denn spontan fällt mir da gar nichts ein. Hammer

Aber ist ja noch mal gut gegangen: Immerhin hast du nicht gleich die Kreditkarte gezückt und den Eigenanteil bezahlt. grins

LG Jane




  Re: brett vorm kopf?!
no avatar
   mjuka
schrieb am 24.02.2006 22:26

Immerhin ist es dir AUFGEFALLEN!!!! Bist wohl echt dolle aufgeregt, du Arme streichel . Mach dir nichts draus. Ich gehe IMMER aus der Praxis und habe mindestens drei Fragen nicht gestellt.
Wahrscheinlich isses dem Narkosearzt gar nicht aufgefallen.

Tröstende Grüße, Ute




  Re: brett vorm kopf?!
no avatar
   LeeLee
schrieb am 24.02.2006 22:36
Ich hatte auch mal so ein Brett vor dem Kopf. Das hat sich auch erst eine Woche später gelöst:

Da hat mein ehemaliger Doc mich mal gefragt, ob bei mir Faktor V Leiden (sprich Faktor 5) schonmal überprüft worden wäre. Ich sag: Nee, nur Faktor V.

Bis ich dann eine Woche später dahinterkam, dass das eine römische 5 und kein V ist.

Der denkt sicher ich bin total strohdoof.



Beitrag geändert am : (Fr, 24.02.06 22:39)




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020