Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Mit Stimu begonnen - war Sauna trotzdem ok?!!
no avatar
   Zenobia99
schrieb am 24.02.2006 18:07
Hallo,
endlich hat die Warterei ein Ende...seit Dienstag bin ich wieder unter den "Junkies".
Ungefähr am 7. März ist die Punktion zur IVF.

Gestern war ich mit meinem Mann in einem Wellnesshotel mit toller Sauna.
Hoffentlich habe ich meine Eierstöcke bei den 4 Saunagängen nicht überhitzt smile
Kann das schädlich sein?!?!

Jedesmal macht man sich auf´s Neue wegen allem verrückt.
Kennt ihr das????



Beitrag geändert am : (Fr, 24.02.06 18:09)


  Re: Mit Stimu begonnen - war Sauna trotzdem ok?!!
no avatar
   Alina1977
schrieb am 24.02.2006 19:29
Ich glaube nicht dass das schädlich ist für die Follis, aber für deinen Schatz ist es nicht so gut. Bei der Hitze bilden sich die Spermien nicht so gut. Mein Mann ist Badewärter und in der Stimu bis zur IUI hatte er immer Saunaverbot und auch Sitzheizung sollte er meiden.

DIe Sauna solltest du nur in der WS meiden.




  Re: Mit Stimu begonnen - war Sauna trotzdem ok?!!
no avatar
   silbaerle
schrieb am 25.02.2006 06:37
Hallo,

also wir haben unseren Doc am Do extra nochmal gefragt, da mein Mann heisses Wannen- und Saunaverbot von mir hatte...er meinte, wenn man das "mal macht" ist es egal, weil es sehr lange dauert, bis der Hodenkern so warm ist, dass es den Jungs schadet....und bei der Frau dauerts noch länger!
also nicht so oft sei schon ok!!!

bussi




  Re: Mit Stimu begonnen - war Sauna trotzdem ok?!!
no avatar
   Anni Flint
schrieb am 25.02.2006 10:01
War auch kurz vor Punktion in der Sauna und es hat meinen EZ nicht geschadet!
LG Anni






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021