Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Erfahrungswerte: Mehrere IVF/ICSI - war PU immer am selben ZT?
no avatar
   uschile
schrieb am 23.02.2006 20:10

Ich suche Erfahrungswerte von euch Mädels, die schon mehrere IVF/ICSIs hinter sich haben.

War bei euch PU immer am selben ZT?

Bei mir war es beim letzten Mal der 15.ZT und ich würde gerne mal ein wenig planen.

Uschile


  Re: Erfahrungswerte: Mehrere IVF/ICSI - war PU immer am selben ZT?
no avatar
   *Jane* n.e.
schrieb am 23.02.2006 20:21
Hallo Uschile,

genau der gleiche war es zwar nicht, aber so ungefähr stimmte es bei mir. D.h. die Follis sind bei der gleichen Dosis immer ungefähr gleich schnell gereift.

LG Jane


  Re: Erfahrungswerte: Mehrere IVF/ICSI - war PU immer am selben ZT?
no avatar
   LeeLee
schrieb am 23.02.2006 20:24
Huhu Uschile,

trotz unterschiedlicher Protokolle und Dosierungen hatte ich die PU immer zwischen dem 13. und 15. Zyklustag.




  Re: Erfahrungswerte: Mehrere IVF/ICSI - war PU immer am selben ZT?
no avatar
   BineSa
schrieb am 23.02.2006 20:39
Hallo Uschile,

auf den Tag genau war es nicht, aber immer zwischen dem 15. und 17. Tag.

Liebe Grüße und toi, toi, toi
BineSa




  Werbung
  Re: Erfahrungswerte: Mehrere IVF/ICSI - war PU immer am selben ZT?
avatar    gumpy
schrieb am 23.02.2006 20:42
Bei mir hat es sich auch so um 4 Tage in den einzelnen Protokollen verschoben




  Re: Erfahrungswerte: Mehrere IVF/ICSI - war PU immer am selben ZT?
no avatar
   Pandabär
schrieb am 24.02.2006 06:25
Ich habe jedesmal mit Puregon stimuliert, und jedesmal war die PU am 14. ZT.
Aber jedesmal wußten wir es nicht vorher, sondern erst nach US- und Blutauswertungen.

Im groben hauts wohl hin, mit ein paar Tagen Verschiebung.

winken






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021