Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Sport in der WS?
no avatar
   moni1968
schrieb am 23.02.2006 13:27
wer kann mir sagen ob man in der WS Nordic Walken darf oder vielleicht auch ins Fitnessstudio?

Grüsse Moni1968


  Re: Sport in der WS?
no avatar
   Poppi
schrieb am 23.02.2006 14:06
genau kann ich dir's zwar auch nicht sagen, aber mir wurde abgeraten, meinen körper zu sehr zu strecken (dehnen). ausserdem ist schwer heben ja bekanntlich auch nicht gerade fördernd. aber, so lange du's nicht übertreibst, dein körper dich nicht bremst und du dich wohl dabei fühlst....
wenn ich ehrlich bin: ich treibe in der ws gar keinen sport; ich fühle mich nicht wohl dabei und will mir nix vorwerfen. ich geh viel spazieren. frische luft tut gut ung beruhigt meine nerven.
schönes kollern wünsch ich noch!
poppi




  Re: Sport in der WS?
no avatar
   wickie
schrieb am 23.02.2006 14:47
also ich denke nordic walking hat bestimmt keine negativen auswirkungen, das kann man ja auch prima schwanger tun. überanstrengen ist halt nix, und bei fitness kommt`s halt ganz drauf an was du da machen willst. krafttraining würd ich eben nur im ausdauerbereich(ganz niederige widerstände, dafür viele wiederholungen machen) machen. kein höchstkrafttraining. und bei kursen kommt`s denk ich auch drauf an wie gut du trainiert bist, was für dich anstrengend ist.

liebe grüße
wickie




  Re: Sport in der WS?
no avatar
   Candia n.e.
schrieb am 23.02.2006 15:27
Ich seh das genau so wie Wickie (und mein Doc übrigens auch zwinker).
Ich persönlich gehe auch in der WS normal weiter joggen. Also kann Nordic Walking ganz sicher nicht schaden

LG Tina




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020