Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    ICSI bei normalem Spermiogramm: Nicht sinnvoll neues Thema
   Niedriger AMH: lohnt sich eine Insemination?
   Warum muss eine Mutter ihr Kind adoptieren?

  Welche Medis verfäschen SST??
no avatar
   19heike74
schrieb am 23.02.2006 13:11
Hallo
Ich habe ein ganz wichtige Frage:

Ich nehme Utro 2x3, Estradiol 4x2mg und bekomme Progesetron jeden zweiten Tag gespritz. Gelesen habe ich nix, das da hcg oder so drin ist,.

Ich dumme nuss habe heute TF+11 nach Kryo einen leicht wirklich leicht positven Test.

Bitte helft mir.




  Re: Welche Medis verfäschen SST??
no avatar
   *Jane*
schrieb am 23.02.2006 13:17
Ich glaub, du kannst dich schon mal vorsichtig freuen. Solange du keine HCG-Spritze (Predalon, Ovitrelle o.ä.) bekommen hast, ist da - mindestens - ein kleiner HCG-Produzent am Werk.

LG Jane




  Re: Welche Medis verfäschen SST??
no avatar
   Pandabär
schrieb am 23.02.2006 16:22
Die SSTs reagieren doch nur auf Basis von HCG,
und wenn Du keins gespritzt hast, bist Du noch im Rennen!




  Re: Welche Medis verfäschen SST??
no avatar
   heffalumpine
schrieb am 23.02.2006 16:45
weder in Utrogest noch in den anderen Sachen ist HCG...
und die Test reagieren nur auf HCG
also kannst du dich schon mal vorsichtig freuen
für einen schönen wert beim BT




  Werbung
  Re: Welche Medis verfäschen SST??
no avatar
   19heike74
schrieb am 23.02.2006 18:28
Danke...nee habe kein hcg bekommen...oh mann...mein Mann wäre so happy und er würde es so sehr verdienen auch mal glück zuhaben und Papa zuwerden so von anfang an alles mit bekommen.




  Re: Welche Medis verfäschen SST??
avatar    gumpy
schrieb am 23.02.2006 22:25


Halte durch !!!

Auf einen tollen BT Wert






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2020