Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?neues Thema
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?
   In welcher SSW bin ich? So berechnet man die Schwangerschaftswoche

  Mir ist heute so danach...
no avatar
  polly69
schrieb am 22.02.2006 17:26
Ich habe immer gedacht, das schaff ich schon.....

Aber heute ist so ein Tag, da ist alles ziemlich doof sehr treurig

Versuche seit Dezember eine Pause einzulegen. Die letzten beiden Jahre waren nicht "ohne" und die letzte ICSI irgendwie hoffnungslos........zwischen Weihnachten und Neujahr konnte man mit mir nicht viel anfangen und dann "frohes neues..." mein x-tes Negativ...

Eigentlich komme ich gut klar und versuche mich mit anderen Dingen abzulenken, aber meine Gedanken sind immer wieder "dabei" und immer die gleiche Frage... w a r u m ???

Was mach ich falsch ? Was sollte ich besser machen ? Sollten wir es akzeptieren keine Kinder zu bekommen???? Keine Ahnung....?

Ich weiss, hier gibt es Frauen, die haben es noch schwerer und sind sooo tapfer ! Bewundere Euch ganz, ganz doll !

Heute ist das "Päckchen" irgendwie sehr, sehr schwer..

Danke fürs Zuhören..

LG
Polly


  Re: Mir ist heute so danach...
no avatar
  Möhre!
schrieb am 22.02.2006 17:37
hallo poly...

ich kann dir nur sagen,wie ich versuche damit umzu gehen.
ich werde dieses jahr noch durch ziehen mit versuchen und dann ist endgültig schluss...
dann habe ich fast 9 jahre kiwu hinter mir 2 davon mit IFV und das reicht mir.
ich hatte vorher auch ein schönes leben und habe nicht vor noch die nächsten 10 jahren etwas hinterher zu rennen was vielleicht unmöglich ist traurig
statt dessen habe ich mir überlegt,was ich gerne machen würde,was aber nur ohne kind geht und das ist ne menge...
seit ich mich mit dem gedanken auseinander gesetzt habe geht es mir wieder richtig gut,denn es gibt ein leben nach dem kiwu.
was bis ende des jahres alles geschieht weis keiner aber mit einer perspektive und den gedanken ,das da noch was anderes schönes auf mich wartet,macht es einfach erträglicher...
hast du dir schon mal überlegt,was du gerne machen würdest ?
mach dir nur mal gedanken darüber,dann schlisst sich das loch am ende des tunnels

lg Möhre

lg Möhre




  Re: Mir ist heute so danach...
no avatar
  arwen007n.e.
schrieb am 22.02.2006 17:53
Man legt uns so viele Steine in den Weg, aber wir versuchen darüberzusteigen!

Es gibt auch bei mir bessere und schlechtere Tage, und auch die schlechten Tage gehören dazu. Manchmal muss man eben traurig sein, es ist ja wirklich gemein was uns so alles passiert. Wichtig ist nur nie das Ziel aus den Augen zu verlieren und versuchen positiv zu denken (ich weiß wie schwer das ist).

Ich wünsche dir dass morgen ein besserer tag ist und du die Hoffnung nicht verlierst! Arwen


  Re: Mir ist heute so danach...
no avatar
  xochitl
schrieb am 22.02.2006 17:59
ich hab mir auch wie Möhre einen Plan B zugelegt und kann es seither etwas lockerer nehmen. Klar gibt es Frusttage, aber ich schaffe es auch immer wieder raus aus dem Loch. Zum Glück habe ich auch einen Job, der mir viel Spass macht und viele Hobbies.
Xochitl




  Werbung
  Re: Mir ist heute so danach...
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 22.02.2006 18:44
streichelkann dich leider nicht anders aufmuntern

viel glück für die erfüllung deines traumes.




  Re: Mir ist heute so danach...
no avatar
  polly69
schrieb am 22.02.2006 18:56
Danke Bussi !

Werde ich drüber nachdenken !

Polly




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019