Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  Was Gutes und was Schlechtes.....
no avatar
  brunobaer
schrieb am 22.02.2006 12:28
Hallole,
nachdem ich gestern endlos oft versucht habe, ins Forum zu kommen (wie so viele, oder????) schreibe ich Euch heute!!!!!!
gestern der Kiwu-Praxisbesuch war toll!!!!!!!!!
Die Zysten sind net ganz weg, aber so gut wie (gelle Cuba???????????? grins grins ) und ich kann voraussichtlich nächste Woche mit der Downr. beginnen, freu!!!!!!!!!!!!
Heute morgen bin ich mit voller Wucht an einen Bordstein gefahren (mit dem Auto), sehr treurig
Hab jetzt zwei Platten und das Auto ist in der Werkstatt um zu schauen, ob es noch was abbekommen hat, sehr treurig !!!!!!
Hoffentlich net, denn das Geld ist doch schon für unseren versuch verpant, sehr treurig !!!!!!
So ein Schei....., einmal ganz kurz net aufgepasst und dann so was.........!!!!!!!!!!!
Fühl mich grad sooooo mies!!!!!!!!!!!
Grad frustrierte Grüßle
Brunobaer




  Re: Was Gutes und was Schlechtes.....
avatar  Pedechen
Status:
schrieb am 22.02.2006 12:30
Ui das hört sich doch suuuper anDas ist super

Nuja, das mit dem Auto nicht so, aber der Rest doch wohl schon?.
Das hat bestimmt seinen Grund, wenn du nämlich dein Baby hast, brauchste eh ein größeres Auto, oder?zwinker

Liebe gRüße Pedechen




  Re: Was Gutes und was Schlechtes.....
avatar  cuba
schrieb am 22.02.2006 12:37
Hallo Bärle,

mein Mann würde jetzt sagen "Typisch Frau am Steuer" !

Naja zwei Reifen werden ja nicht die Welt kosten oder ? Ich hab ne Frage

Schön dass dein US wenigstens erfolgreich war Das ist super ...bei mir sieht es ja eher bescheiden aus

Wir "sehn" uns heute abend im Chat oder ? 19.00 Uhr !




  Re: Was Gutes und was Schlechtes.....
no avatar
  brunobaer
schrieb am 22.02.2006 12:42
Ja, heute abend ab 19 Uhr in Chat!!!!!!!
Die 2 Reifen sind net das Problem, ich hab Angst dass sie Achse oder sonst was kaputt ist, das wird dann mal richtig teuer!!!!!!!!!!
Drücke für Dich noch weiterhin die Daumen!!!!!!!!!!
Brunobaer




  Werbung
  Re: Was Gutes und was Schlechtes.....
no avatar
  Pandabär
schrieb am 22.02.2006 12:52
Sag blos das Zysten-Bereden hat geholfengrins

Ist ja wahnsinn!Ich freu mich

Und das Auto wird auch sicher durchkommen!

Bussi

freudige Grüße,




  Re: Was Gutes und was Schlechtes.....
no avatar
  Möhre!
schrieb am 22.02.2006 12:54
ach mein liebes bärle Bussi

vergiss den blöden wagen auch wenn ärgelich ist traurig
aber das mit der zyste ist ja wirklich super,siehste cuba kann zaubern zwinker
lass sie doch mal was zu deinem auto sagen grins

(sorry knutsch )

sei einfach froh,das du nicht einen viel dolleren unfall hattest Bussi
bis heut abend...lg Möhre




  Re: Was Gutes und was Schlechtes.....
no avatar
  wickie
schrieb am 22.02.2006 13:26
hallo,

das mit dem auto ist natürlich doof, aber es ist schön zu hören das die zysten weg sind!!! prima, dann kann`s ja jetzt weiter gehen, oder?

liebe grüße und alles gute
wickie




  Re: Was Gutes und was Schlechtes.....
no avatar
  heffalumpine
schrieb am 22.02.2006 13:51
dann müssen wir jetzt ganz schnell einen "Anti-achsen-schaden"-Zauber aussprechen!!!!!!!! Zauberer
z. B. bloss net, Achsi, weg oder so




  Re: Was Gutes und was Schlechtes.....
no avatar
  Angelina 1
schrieb am 22.02.2006 16:38
Hey meine Süsse!
Die Zysten sind weg!
die zysten sind weg, die zysten sind weg!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

JAAAAAAAAAAAAA wer sagts denn!!!
Ich freu mich Ich freu mich Ich freu mich
Mensch das mit dem Auto hätte nicht sein müssen, aber ich hoffe das es nur die Reifen sind.

bis nachher
Angie winken






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019