Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?neues Thema
   Wie finden Spermien ihren Weg?
   Doppelte Auslösespritze bei low respondern

  Auch 1. ICSI und auch Fragen
no avatar
  Simone25
Status:
schrieb am 21.02.2006 22:41
Hallihallo winkewinke
Auch ich stehe vor meiner 1. ICSI und hätte ein paar Fragen.
Nehme seit 15. Feb. die pille und soweit ich dass aus meinen Behandlungsplan rauslesen kann nehme ich Synarela täglich ab 8. März bis stimulationsbeginn. Ab 16. März steht da, muss ich dann Menogon HP spritzen.
Jetzt meine Fragen: Wann wäre dann die Punktion und Transfer? Stimmt dass, was ich da gelesen habe??
Wenn ich nur nicht so ungeduldig wäre... pfeifen
Was sagt ihr eigentlich eueren Kollegen, wenn ihr nach den Transfer krankgeschrieben seit? Arbeite nämlich mit 20 sehr neugierigen Kolleginnen zusammen... Ja
JA. dass wars erstmal.
Bin auf die Antworten gespannt.

Gruss und Bussi
simone


  Re: Auch 1. ICSI und auch Fragen
no avatar
  KT
schrieb am 22.02.2006 09:00
Hallo,

zur Icsi steht auf den Theorieseiten und im WiKi einiges, stöber doch da auch mal rum.
Theorie: [www.wunschkinder.net]

Ansonsten kommt es darauf an wie Dein Körper reagiert, die PU kann irgendwo zwischen 10. und 21. Zyklustag liegen. Meistens ist es glaube ich irgendwo um den 14. ZT.
Ob das was Du da gelesen hast stimmt? Naja, klingt irgendwie logisch, aber wenn Du Fragen hast wende Dich an Deinen Doc, der weiß genau was er mit Dir vor hat. zwinker
Was man den Kollegen sagt? Naja ich habe fast nur männl. Kollegen, habe gesagt es ist ein gynäkolog. Problem, da wollten die gar nix mehr wissen, könnte ja eklig werden. grins Bei Kolleginnen, kommt darauf an wie lange Du krank geschrieben bist. Geht es länger könnte es eine Magen-Darm Grippe sein, ist es nur ein Tag, Migräne, Kreislaufkolaps, Magenverstimmung oder etwas in der Art. Du solltest nur bei einer Geschichte bleiben.

Viel Erfolg,
KT






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019