Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  BS in welcher ZH und solche Angst
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 21.02.2006 12:24
Hallochen!

Soll im März zur BS *bammelhab* und da ist meine Mens grad am abklingen. Ist es egal,wann die BS gemacht wird oder sollte die in einer best. ZH erfolgen? Ausserdem soll nämlich noch ne Hysteroskopie gemacht werden u. die erfolgt doch von unten aus, oder? Kann mir da evtl. jemand von Euch weiterhelfen. Bin so dermaßen ängstlich,deswegen.

LG Bea




  Re: BS in welcher ZH und solche Angst
no avatar
  Bienchen131182
schrieb am 21.02.2006 12:30
Na Maus,


Also die Hysteroskopie wird über die Scheide gemacht.Angst brauchte nicht haben.Hatte auch Angst,ist halb so schlimm.Das die BS vom Zyklustag abhängig ist,habe ich auch schon gehört,aber wann keine Ahnung


LG Nicole und ganz dickes Bussi




  Re: BS in welcher ZH und solche Angst
avatar  Lectorix
Status:
schrieb am 21.02.2006 12:33


Man macht beide Untersuchungen in der ersten Zyklushälfte, damit man eine evtl. eingetretene Schwangerschaft in der 2. Zyklushälfte nicht stört.

Angst ist unberechtigt, ist eine von den nicht so schlimmen Dingen im Leben, weil man nämlich tief und fest während der BS und Hysteroskopie schläft. smile Und glücklicherweise gibt's gute Schmerzmittel für die Zeit danach.

LG

Claudia




  Re: BS in welcher ZH und solche Angst
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 21.02.2006 12:45
Danke f. die Antwort,aber ich hab halt Angst. Und warum sollte die unberechtigt sein? Ihr habt das teilweise schon durch,aber ich nicht. Auch wenn ich schon viel darüber gelesen hab,hab ich Angst.

Bea




  Werbung
  Re: BS in welcher ZH und solche Angst
no avatar
  Alina1977
schrieb am 21.02.2006 12:49
Hallo Mondfee,
ich habe die BS auch noch vor mir. Eigentlich hätte ich sie letzten Freitag haben sollen, aber mein Doc ist krank geworden.
Jetzt muß ich einen Zyklus wartrn, da die BS nur in der 1.ZH gemacht wird.
traurig


Mich haben sie hier schon etwas beruhigen können aber ein flaues Gefühl hatte ich schon im Magen und dann ist sie auch noch ausgefallen.

Ich denk an dich




  Re: BS in welcher ZH und solche Angst
no avatar
  Tini7777
schrieb am 21.02.2006 17:52
Deine Angst kann ich verstehen. Ich hatte auch Angst davor. Am 13.2. wurde bei mir auch eine BS und GMS gemacht. Es war nicht so schlimm, wie ich befürchtet habe. Heute war ich beim Fäden ziehen - alles super verheilt. Befunde waren richtig gut - ohne icsi wirds trotzdem wohl eher nix mit ss werden - aufgrund des SG. 1. Zyklushälfte, so wie Lectorix Dir schrieb - muss das gemacht werden. Ich wünsche Dir viel Glück und alles Gute für Deine OP.

Tini




  Re: BS in welcher ZH und solche Angst
no avatar
  diemaus
schrieb am 22.02.2006 01:15
Hallo,

ich kann dich / euch beruhigen. An der BS ist nur die Wartezeit vorher schlimm - ich hab schon mehrere hinter mir, leider.

Du kriegst halt eine Narkose und wirst wach, wenn alles vorbei ist.
Ich bin 2 Stunden später schon wieder allein aufgestanden. Was wirklich gemein war, war der Riesen-Durst und ich musste noch ne gute Stunde nach dem Wachwerden warten bis zur Trink-Freigabe...

Weh getan hat mir nur die Schulter (der Bauch wird ja aufgepumpt und es geht nicht alles Gas von allein raus, dauert ein bisschen aber ist wirklich nicht schlimm!)

Ich drück dir die Daumen und versuch ruhig zu bleiben, es geht vorbei!

Liebe Grüße


diemaus






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019