Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Zeitlicher Abstand BS/IVF
avatar  sturzpueppi
schrieb am 19.02.2006 12:02
Hallo, muss nochmal nerven irre!
Wie schnell nach einer BS kann man eine IVF in Angriff nehmen? Und wird bei einer BS zunächst nur untersucht oder ggfs. auch gleich geschnippelt, wenn was gefunden wird?


  Re: Zeitlicher Abstand BS/IVF
no avatar
  Schneehase***
schrieb am 19.02.2006 12:25
Hallo Sturzpueppi,

ich kenne das nur so, wenn bei einer BS etwas gefunden wird, wird es gleich beseitigt oder rapariert.

Bei meinen letzten BAuchspiegelungen mußte ich danach immer 6 Monate waren, weil jedesmal Myome entfernt wurden.

Jetzt sollte wieder eine BS gemacht werden, die ich aber abgesagt habe, diesmal sollten nur Verwachsungen entfernt und die Eileiterdurchgängigkeit geprüft werden. Danach sollte ich eine Wartezeit von 2 Monaten einhalten.

Viele Grüße von Schneehase***




  Re: Zeitlicher Abstand BS/IVF
no avatar
  heffalumpine
schrieb am 19.02.2006 12:48
wenn alles io ist dann solltest du mindestens einen zyklus warten, damit die gms neu aufgebaut ist, wenn sie was finden, dann wird es falls machbar auch gleich gemacht und dann hängt die Pause von der OP ab...
viel Glück




  Re: Zeitlicher Abstand BS/IVF
no avatar
  Merlin2005
schrieb am 19.02.2006 16:16
Ich hatte meine BS am 29.12.
die kleine BS wurde ein großer Eingriff.
Seitdem war ich durch die Pille "lahmgelegt". und seit dem 8.2. hab ich ne Downregulierung.
D.h. ich werde demnächst anfangen zu stimulieren.
Ich denke, wenn es "nur" eine BS ist, dann wird man schnell beginnen.







Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019