Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?neues Thema
   Wie finden Spermien ihren Weg?
   Doppelte Auslösespritze bei low respondern

  Immer warten, warteen,.......
no avatar
  Schneehase***
schrieb am 19.02.2006 10:17
Hallo,

wie geht es euch denn so mit der lästigen Warterei ???

Ich könnte langsam die Wände hoch gehen, immer nur Warten, auf die Mens, ES, auf den nächsten Arzttermin, die nächsten Untersuchungsergebnisse, US und vieles mehr. Ich bin konfus

Langsam werde ich durch diese ganze Warterei ziemlich gaga..... und die Sache mit dem Ablenken klappt nur bedingt.
Ich hynotisiere jeden Tag den Kalender, damit ich ja keinen Termin verpasse .

Habt ihr vielleicht einen Tipp, was ich außer Winterschlaf noch machen könnte ???

Viele Grüße von Schneehase*** Zunge rausstrecken




  Re: Immer warten, warteen,.......
no avatar
  Tineane
schrieb am 19.02.2006 10:32
Hallo Schneehase,

Du hast Recht, man wird gaga!

Habe gestern nach Wochen endlich wieder mit Medikation (Cyclo-Progynova) anfangen können, jetzt nur noch 20 Tage nehmen, dann ein paar Tage abwarten, bis Mens kommt, dann noch mal zwei Tage abwarten, dann ab zum Blutabnehmen, dann abwarten und Arzt anrufen, ob Werte gut, wenn ja, dann US usw. Zunge rausstrecken

Versuche mich mit allem Möglichen abzulenken, aber wehe, es kommt eine Schwangere ums Eck oder eine Mutti mit Säugling im Wagen....da ist er wieder, der Frust, dem man scheinbar nicht so recht entfliehen kann....seufz! traurig

Schön, dass man sich dann mit Gleichgesinnten austauschen kann.

Liebe Grüße
Tine




  Re: Immer warten, warteen,.......
no avatar
  Tineane
schrieb am 19.02.2006 10:32
Hallo Schneehase,

Du hast Recht, man wird gaga!

Habe gestern nach Wochen endlich wieder mit Medikation (Cyclo-Progynova) anfangen können, jetzt nur noch 20 Tage nehmen, dann ein paar Tage abwarten, bis Mens kommt, dann noch mal zwei Tage abwarten, dann ab zum Blutabnehmen, dann abwarten und Arzt anrufen, ob Werte gut, wenn ja, dann US usw. Zunge rausstrecken

Versuche mich mit allem Möglichen abzulenken, aber wehe, es kommt eine Schwangere ums Eck oder eine Mutti mit Säugling im Wagen....da ist er wieder, der Frust, dem man scheinbar nicht so recht entfliehen kann....seufz! traurig

Schön, dass man sich dann mit Gleichgesinnten austauschen kann.

Liebe Grüße
Tine




  Re: Immer warten, warteen,.......
no avatar
  heffalumpine
schrieb am 19.02.2006 11:01
Hallo hasi...
wann geht es denn weiter bei dir????
ich darf nächsten Monat weitermachen...
hoffentlich machen meine Nerven mit... habe am Morgen schon wieder eine frisch-schwangere in meiner Abteilung (hier schieben sie alle Schwangeren hin Das ist super)
vielleicht können wir uns gemeinsam mut machen???!!!!!
und warten heißt, es kann sich alles noch zum Guten wenden
schönen Sonntag noch




  Werbung
  Re: Immer warten, warteen,.......
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 19.02.2006 11:52
Ja die warterei ist schlimm. Ich darf jetzt 3 Monate warten bis ich zu meiner ersten IUI darf weil ich nächste Woche zur Rötelimpfung muss Tschau könnte sehr treurig Ohne euch würde ich ganz crazy werden


  Re: Immer warten, warteen,.......
no avatar
  Zenobia99
schrieb am 19.02.2006 18:04
Die ganze Kiwu-Behandlung ist eine einzige große Geduldsprobe!!
Juhu, ich darf jetzt weiter machen. Habe vor 5 Tagen mit der Downregulierung begonnen. Punktion (IVF) ist ca. am 8. März.

Viel Geduld beim Warten. Genieße währenddessen Dein Leben!!!!!






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019