Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?neues Thema
   Wie finden Spermien ihren Weg?
   Doppelte Auslösespritze bei low respondern

  Wann wieder schwanger werden nach Rötelimpfung?
no avatar
  Fini
schrieb am 17.02.2006 14:13
Hallo,

nach meiner FG habe ich mich - weil mein Titer auf 1:16 war - am 16.02.2006 wieder mal impfen lassen. Nun muß ich ja eigentlich 3 Monate warten, d.h. ab 16.05.2006.

Wie ist es denn, wenn ich z.B. meine Tage Anfang Mai bekommen würde, kann ich in diesem Zyklus dann schon schwanger werden. Ich meine, bis ich meinen ES habe und bis es sich einnistet, bin ich ja auf jeden Fall über den 16.05. hinaus. Oder muß ich nochmal einen Zyklus warten?


Danke.

Viele Grüße
Fini
mit einem Engel im Herzen und einem Wunder an der Hand




  Re: Wann wieder schwanger werden nach Rötelimpfung?
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 17.02.2006 21:34
Hi. Muss nächste Woche zur Rötelimpfung und darauf den Zyklus wollten wir eine IUI machen. Jetzt bin ich voll verunsichert. Muss man so lange warten? traurig




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019