Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network    Gleitgel bei Kinderwunsch: Machen Preseed, Ritex und Prefert schwanger? neues Thema
   Schwangerschaftsraten und Follikelgröße bei Clomifen
   Pimp my eggs ? Eizellqualität verbessern: Was kann man selbst tun?

  Wann ins nach Auslösen??
avatar    Mordillo
schrieb am 17.02.2006 10:40
Hallo zusammen!!

Habe morgen meine erste Ins. Jetzt meine Frage, wie viel Zeit nach dem Auslösen hattet ihr normalerweise die Ins?

Und nimmt jemand Utrogestan nach der Ins? Wenn ja, wieviel??

Danke für die Antworten!! smile




  Re: Wann ins nach Auslösen??
avatar    Candia
schrieb am 17.02.2006 10:47
Hallo winken

Bei mir findet die IUI immer ca. 33 Stunden nach dem Auslösen statt. In der WS nehm ich dann Crinone, kein Utrogest, aber eben auch Progesteron.

LG Tina




  Re: Wann ins nach Auslösen??
no avatar
   Cassandra106
schrieb am 17.02.2006 10:47
Ich hatte von IUI und Auslösen gleichzeitig bis Auslöse 36 Stunden vor IUI schon alles (10 Versuche). Zur Zeit schieße ich extrem scharf, also IUI ca. ne Stunde vor ES.
Ich nehme nur 3 Utrogest, 1 morgens, zwei abends und spritze aber am 3. und 6. Tag nach IUI noch HCG




  Re: Wann ins nach Auslösen??
no avatar
   gelöschter User
schrieb am 17.02.2006 13:12
Bei mir waren es beide Male 36 Stunden zwischen Auslösen und IUI. Folli war auch immer noch zu sehen am Tag der Insemination.

In der zweiten Zyklushälfte habe ich bisher nichts genommen. Vielleicht beim nächsten mal.

LG, Giulia


1. IUI unstimuliert Dez. 05: negativ
2. IUI mit Clomi 2. Febr. 06: negativ




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2021