Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   In welcher SSW bin ich? So berechnet man die Schwangerschaftswocheneues Thema
   Alles, aber auch wirklich alles zum Anti-Müller-Hormon (AMH)
   Grippeimpfung bei Kinderwunsch und IVF

  Extreme Schmerzen...
avatar  Dati
schrieb am 17.02.2006 10:35
... dacht ja ich könne ohne euch... aber nix! PC

Habe solche Schmerzen bei meiner Mens die natürlich gleich gestern kam! Hammer Hammer Hammer Hammer Hammer Hammer
Und ich mußte auch noch Arbeiten (bin in meinem Job nur am laufen)!
Schmerzen, Schwindel, Krämpfe alles dabei...

Habe jetzt statt Mo.Abend für morgen Vormittag einen KiWu Termin mit meinem GöGa.
Wie soll es weiter gehen Ich hab ne Frage Ich hab ne Frage Ich hab ne Frage

Hatte jemand auch nach gescheitertem ICSI Versuch extreme Schmerzen bei der nächsten Periode???

Wäre es vielleicht doch besser ein Pause einzulegen???

Fragen über Fragen...




  Re: Extreme Schmerzen...
no avatar
  moni121
schrieb am 17.02.2006 10:45
Hallo Dati winken

waehrend meine Periode direkt nach der ICSI hatte ich keine Probleme, aber im Moment zieht und drueckt es doch immer mal wieder mehr als sonst und meine Mens ist ein wenig ueberfaellig.
Meine Aerztin hat mir geraten 2 Zyklen Pause zu machen, damit sich alles wieder beruhigt. Finde es zwar ganz schoen lange, aber fuer den Koerper ist es schon wichtig.

Ich denke, ihr solltet mit eurem KiWuDoc klaeren, was er fuer das beste fuer euch haelt. Viel Erfolg!

Viele Gruesse,
moni




  Re: Extreme Schmerzen...
no avatar
  DanaBärchen
Status:
schrieb am 17.02.2006 10:57
Hallo Dati,

doofe schmerzen Ich bin sehr sauer .
Ich hatte diesmal auch ganz schlimme. Aber nach einem Tag hat es sich langsam gelegt. Wärmekissen hat das Schlimmste gelindert.

Laut meiner Praxis soll ich einen Zyklus Pause machen.

Werde im nächsten Zyklus mit Kryo weitermachen, ich denke, dass belastet den Körper nicht so stark wie eine stimulierte ICSI.

LG




  Re: Extreme Schmerzen...
avatar  Dati
schrieb am 17.02.2006 12:26
Hallo Danabärchen,

das ist natürlich Klasse wenn Du mit ´ner Kryo weitermachen kannst Ich freu mich
Leider hat es bei uns nicht für Eisbären gereicht...

Viel Erfolg.




  Werbung
  Re: Extreme Schmerzen...
avatar  schneckenbeller
schrieb am 17.02.2006 13:24
Hallo Dati,
habe gerade deinen Beitrag gelesen. Ich hatte ja auch Zwischenblutungen - die waren schmerzhaft -, die Abbruchblutung nach Utrogest war ein Spaziergang. Jetzt läuft alles wieder normal, d.h. am ersten Tag hatte ich heftige Krämpfe, ohne ein Schmerzmittel hätte ich wohl angefangen zu erbrechen. Anders kenne ich es aber auch nicht. Am dritten Tag ist der Bauchwehspuck dann schon vorbei.
LG
Christina


  Re: Extreme Schmerzen...
no avatar
  zauberfee2004
schrieb am 17.02.2006 21:30
Hi Dati,

per sms kann ich ja nich sooooo viel schreiben,
deswegen sag ich dir hier, was ich sagen will:

Mir tut es erstens total Leid, dass der Versuch negativ endete....
Das mit den Schmerzen ist wohl wenn da was angezwackt hat, besonders schmerzhaft,
ich kann mich an die biochem. schwanger schaft erinnern, da hab ich mir gekrümmt bei der Mens (da wusste ich nicht, dass ich doch ein bißchen
schwanger war)...
Buscopan hilft da ganz gut.....

Mach die Pause, wenn Du denkst, dass sie dir und deinem Körper gut tut.
Ich bin ruhelos, wenn ich eine pause mache.
Die sind für mich persönlich schlimmer, als wenn ich "etwas" tue...

deswegen bin ich mir mit meiner pause doch noch nich so
sicher.

ich wünsche Dir alles gute und egal wie du dich entscheidest,
ich drück dir die däumchen...

Bussi
feechen






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019