Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Die Einnistungsspritze bei künstlicher Befruchtung: Was bringt sie?neues Thema
   Wie finden Spermien ihren Weg?
   Doppelte Auslösespritze bei low respondern

  Brauche mal euren Rat..
no avatar
  Lisa66
schrieb am 17.02.2006 09:11
nachdem ich gestern das Negativ erfahren habe, fragte mich die Schwester, ob wir uns dann in 4 Wochen wieder sehen - ich meint, dass ich natürlich kommen werden, da ich mich doch sehr an die Schwestern und den lieben Doc gewöhnt habe.
Meine Frage ist, kann man gleich danach wieder mit ICSI, also das ganze von vorne, anfangen. Schadet das nicht dem Körper und vielleicht auch der Seele?
Ein paar Freunde und wir fahren immer die letzte Märzwoche zum Skifahren, es würde dann natürlich auch dahineinfallen, was uns auch egal wäre, der Kinderwunsch steht im Vordergrund.
Ich habe einfach nur Angst, dass es wieder nicht klappt.
Sorry leider sehr lange geworden. Ich denke, es werden sicher noch einige Frage kommen im laufe des Tages.

LG Lisa und viiiiel Glück und


  Re: Brauche mal euren Rat..
avatar  Lectorix
Status:
schrieb am 17.02.2006 09:22


Hi Lisa,

also, ob Du weitermachst oder nicht, das ist ganz individuell davon abhängig, wie Du die erste ICSI körperlich und psychisch verkraftet hast.
Ich hab nicht mehr ganz im Kopf, wie viele Eizellen bei Dir punktiert wurden, aber wenn es recht viele waren, dann gibt man den Eierstöcken gern mal die Chance, sich wieder zu erholen. Uns hat es auch vom Seelischen her immer ganz gut getan, wenn wir ein paar Zyklen Pause gemacht haben, um einfach wieder Kraft zu tanken, insbesondere haben wir jedes Mal Weihnachten ausgespart vom KiWu, das war immer sehr heilsam (sowohl letztes Jahr als auch jetzt für den aktuellen Versuch).

LG

Claudia




  Re: Brauche mal euren Rat..
no avatar
  Camille
schrieb am 17.02.2006 09:23
Hallo Lisa,

ich selber habe noch keine ICSI gemacht. Kann mir aber denken, dass man sich doch nach so einer Prozedur lieber erholen sollte, koerperlich und auch seelisch.
So ein Ski-Urlaub ist doch das allerbeste was Du machen kannst. Erhole Dich von allem, gibt Deinem Koerper eine Auszeit!!
Geniesse die frische Luft und die Zeit mit Freunden. Das bringt Dich auch mal auf andere Gedanken.
Einen Monat mehr oder weniger warten....darauf kommt es jetzt ja auch nicht mehr an.

Einen schoenen Urlaub und "SKI Heil"!!!
LG Camille
Blume




  Re: Brauche mal euren Rat..
avatar  gumpy
schrieb am 17.02.2006 09:30
Ich habe auch immer meinem Körper und der Seele erst eine Pause gegönnt.Bei Dir wäre doch der Skiurlaub auch ideal um wieder Kraft zu tanken.




  Werbung
  Re: Brauche mal euren Rat..
no avatar
  Lisa66
schrieb am 17.02.2006 09:31
Hallo,

es wurden 8 Eier punktiert, Körper war in Ordnung - außer dass ich aussah wie ein Hefekuchen.

Ich werde aber im Dezember 40, also die Zeit rennt.

LG Lisa


  Re: Brauche mal euren Rat..
no avatar
  Katinka67
schrieb am 17.02.2006 09:32
Liebe Lisa,
ich habe nach meinen erste beiden ICSI-Versuchen immer längere Pausen gehabt (mind. 3 Monate), was sich aber vor allem aus Terminschwierigkeiten ergab. Diesmal ist es eher so, dass ich im April wieder loslegen müsste (am 10.2. war mein negativ), weil der Mai blockiert ist... Aber die zwei Monate möchte ich mir auf jeden Fall gönnen. Der Körper ist ja doch ein wenig aus dem Tritt; der Zyklus läuft anders ab, als normal.
Direkt nach 4 Wochen wieder anzufangen setzt Dich auch psychisch ziemlich unter Druck! Gönn Dir eine Pause! Auf den einen Monat kommt es wirklich nicht an und der Ski-Urlaub wird Dir gut tun!
Ich spüre bei mir zwar auch die biologische Uhr ticken (werde im April 39), aber ob Du nun einen Monat mehr oder weniger Pause machst, ändert daran nichts.
Viel Glück!
Katinka


  Re: Brauche mal euren Rat..
no avatar
  Lisa66
schrieb am 17.02.2006 09:39
Ich denke ihr habt recht, wir brauchen wirklich Abstand, die Belastung was das seelische betrifft, brauche ich euch nicht erzählen, das kennt ihr ja. Ich werde heute wieder mit dem joggen beginnen, damit ich die Jungs und Mädels auf dem Berg abhängen kann. Dass ich wieder Bewegung brauche, sehe ich jeden Tag im Spiegel. Habt Ihr bei der Behandlung auch zugenommen?

LG Lisa


  Re: Brauche mal euren Rat..
no avatar
  Katinka67
schrieb am 17.02.2006 09:44
Hallo Lisa,
zugenommen habe ich wohl nicht (habe mich aber auch nicht auf die Waage gestellt; allein die Wassereinlagerungen etc pp bringen ja Gewicht...), aber bin total schlapp geworden. Gehe eigentlich regelmäßig laufen und spiele Basketball, habe mich aber noch nicht wieder aufraffen können...
Nächte Woche!
Viel Spaß im Schnee,
Katinka


  Re: Brauche mal euren Rat..
avatar  gumpy
schrieb am 17.02.2006 09:47
Ich habe auch bei jeder Behandlung zugenommen .
Meine Eizellen sind sogar ,obwohl ich 4 Jahre jünger bin wie Du biologisch gesehen älter.Ich kann so richtig erst frühestens im Sommer anfangen und muß vorher noch zusehen einige Werte in den Griff zu bekommen.Also gönn Dir die Auszeit,sie tut doch immer ganz gut.






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019