Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   Mädchen oder Junge: Methoden zur Wahl des Geschlechtsneues Thema
   Rötelnimpfung und Kinderwunsch: Was muss man beachten?
   Sport und Kinderwunsch: Passt das zusammen?

  IUI-Wieviele Spermien???
no avatar
  ullimulli
schrieb am 16.02.2006 17:42
Hallo! Kann mir jemand sagen, wieviel schnell und gut geformte Spermien man braucht um eine IUI machen zu können??
Gibt es vielleicht irgendwelche Richtwerte, ab wann es keinen Sinn mehr macht??? Danke Ullimulli


  Re: IUI-Wieviele Spermien???
no avatar
  KT
schrieb am 16.02.2006 17:51
Hi,

ich kenne Werte das es ab 5 Mio WHOa Spermien Sinn macht. Was die Morphologie angeht? Naja, es sollten nicht zu viele fehlgeformte dabei sein. Kopfdeformationen bedeutet wohl oft, das die Spermien nicht in die EZ eindringen können, Mittelstück- und Schwanzdeformationen bewirken wohl oft, dass die Spermien lahm/unbeweglich sind.

Aber es werden auch IUI bei schlechteren Voraussetzungen gemacht die durchaus zum Erfolg führen können, nur die Wahrscheinlichkeit das es klappt sinkt halt.

Viel Erfolg,
KT




  Re: IUI-Wieviele Spermien???
no avatar
  gelöschter User
schrieb am 16.02.2006 18:04
zwischen 5-10 mill.vorwertsbewegliche spermien meinte ich gehört zu haben .
diese sollten dann jedoch morphologisch unauffällig sein.

(bei einer donogenen Insemination sieht es sicher anders aus , da könnten durchaus auch mal weniger spermien ausreichend sein. )

die frage ,ab wann es keinen sinn mehr macht , eine Insemination durchzuführen , kann ich dir nicht beantworten .
sicher hängt es auch von der gesamtschau der befunde ab .

lg pummie .



Beitrag geändert am : (Do, 16.02.06 18:05)




Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019