Unsere Foren

Die Kinderwunsch-Seite
 
News rund um den Kinderwunsch
amicella Network   ICSI statt IVF: Gibt es Vorteile, wenn die Spermien in Ordnung sind?neues Thema
   IVF und ICSI: Wie hoch muss die Gebärmutterschleimhaut sein?
   Gelbkörperhormon bei IVF und ICSI: Was, wann und wie lange?

  Keine Mens - wie kann das sein?
no avatar
  houston1994
schrieb am 16.02.2006 11:34
Hallo Ihr Lieben,

warum kann beim Kinderwunschthema nicht einmal etwas glatt laufen???

Am 24. Januar habe ich meine Mens bekommen nach negativer IVF - 15 Tage nach Punktion. Auf Grund einer extrem starken GKS bekomme ich meine Mens, wenn ich kein Progesteron nehmen, einen Tag nach ES. Um mich nach dem ganzen Stress zu entspannen, hab ich diesmal nicht mit Ovulationstests meinen Eisprung geprüft und hatte auch nicht vor, Utrogest zu nehmen.

Normalerweise ist mein Eisprung irgendwann zwischen 12. und allerspätestens 18. Zyklustag - heute ist der 24. ZT! Und der Ovulationstests war vorgestern links blütenweiß. Mein Körpergefühl hatte mir auch gesagt, dass er so um den 12./13. ZT gewesen sein muss.

Was ist da jetzt mit meinem Körper los? Kennt das jemand? Meine GKS kann doch nicht plötzlich verschwunden sein, oder?

Ist ja mal wieder typisch, jetzt warte ich auf die Mens, damit wir in den nächsten Versuch starten können - und sie lässt auf sich warten. Meint Ihr, ich sollte mal in der Kiwu-Praxis nachfragen - oder einfach weiter warten.

Lieben Gruß

houston1994


  Re: Keine Mens - wie kann das sein?
no avatar
  *Jane*
schrieb am 16.02.2006 12:33
Hallo Houston,

bist du dir sicher, dass du überhaupt einen Eisprung hattest? Nach IVF können die Hormone schon mal durcheinander sein. Wenn du mit einer Depotspritze downreguliert wurdest, kann es sogar ein paar Wochen dauern ehe die nächste Mens kommt.

Wenn sie zu lange auf sich warten lässt, dann geh in der Praxis vorbei und lass nachschauen, was da los ist.

LG Jane






Zum Antworten klicken Sie bitte auf" "Beitrag antworten" oder "Beitrag zitieren" unter dem gewünschten Beitrag auf den Sie antworten möchten.



Bitte beachten Sie: In unseren Foren können nur allgemeine Informationen zum Inhalt der Fragen gegeben werden. Ferndiagnosen sind nicht möglich. Die Antworten sind unverbindlich und können aufgrund der räumlichen Distanz keine Beratung für den Einzelfall darstellen. Bitte wenden Sie sich dazu an die Ärztin oder den Arzt Ihres Vertrauens.

Starflower
Home | Theorie | Zentren| Bücher| Links | Forum | News | Impressum | Datenschutz

© wunschkinder.de 1998-2019